Chaos am Flughafen Kabul
Früherer Kirchenasyl-Koordinator
Die Ereignisse in Afghanistan überschlagen sich. Nach dem Abzug der NATO-Truppen übernahmen die Taliban Provinz um Provinz und schließlich die Hauptstadt Kabul. Stephan Reichel vom Kirchenasylverein "matteo" fordert eine neue Asylpolitik.
Mitglieder der christlichen Sekte "Kirche des allmächtigen Gottes" werden in ihrer Heimat von Folter und sogar Tod bedroht.
In ihrer Heimat ist sie von Folter und sogar Tod bedroht, sagt ihre Anwältin. Weil sie Mitglied der christlichen Sekte "Kirche des allmächtigen Gottes" ist. Abgeschoben werden soll sie trotzdem...
Abschiebung von Asylanten
Seitdem das bayerische Innenministerium verkündet hat, dass abgelehnte Asylbewerber aus Afghanistan ohne Ausnahme abgeschoben werden sollen, wächst die Angst, dass gut integrierte Menschen von heute auf morgen das Land verlassen müssen.
RSS - Abschiebung abonnieren