Chaos am Flughafen Kabul
Früherer Kirchenasyl-Koordinator
Die Ereignisse in Afghanistan überschlagen sich. Nach dem Abzug der NATO-Truppen übernahmen die Taliban Provinz um Provinz und schließlich die Hauptstadt Kabul. Stephan Reichel vom Kirchenasylverein "matteo" fordert eine neue Asylpolitik.
Klosterasyl für blinden Syrer
In bayerischem Kloster
Der blinde Syrer Mheddin Saho (27) ist wieder im Kirchenasyl. Wie sein Anwalt dem Evangelischen Pressedienst (epd) bestätigt, befindet sich der junge Mann in einem bayerischen Kloster, das ihn vor der Abschiebung nach Spanien schützen soll.
Mann mit Kind auf dem Arm
Afghanistan-Rückkehrern droht Armut und Gewalt. So lautet das Ergebnis einer Studie im Auftrag kirchlicher Organisationen. Viele Abgeschobene fliehen erneut, kommen auch zurück nach Europa. Die Bundesregierung hält an den Abschiebungen dennoch fest.
RSS - Abschiebung abonnieren