Themen

7 Wochen Ohne

Fastenzeit trotz Lockdown
03.02.2021 - 06:05
Gastronomie geschlossen, Fasching fällt aus: Die Fastenzeit inmitten des Corona-Lockdowns erscheint vielen als doppelter, fast unzumutbarer Verzicht. Aber es geht ums Mitleiden - und um Kraftquellen, um diese Wüstenzeit zu überstehen. Am 17. Februar beginnt "7 Wochen Ohne".
Hirte mit Ziegenherde in der Wüste
23.09.2020 - 08:41
Wie sieht ein idealer Abschied aus? Großzügig, ohne Groll und tiefe Verletzungen. In der Geschichte von Abram und Lot aus dem 1. Buch Mose hat Frank Muchlinsky ein solches Beispiel gefunden. In seiner 31. Fastenmail ermutigt er, auch für Trennungen gute Lösungen zu entwickeln.
Vorschaltbild_ Luege oder nicht_i-201
08.04.2019 - 08:57
Auch ganz bekannte, über 500 Jahre alte Protestant*innen machen mit bei "Sieben Wochen ohne Lügen" und stellen die Zuschauerinnen und Zuschauer in diesem kleinen Ratefilm auf die Probe: Was von dem, was sie hier erzählen, ist ein historischer Fakt, was ist frei erfunden?
Alle Inhalte zu: 7 Wochen Ohne
Hände junger Menschen verschiedener Herkünfte
21.03.2019 - 09:28
Lisa Menzel
evangelisch.de
"Ehrlich zueinander sein" (Kolosser 3,8-11) ist das Thema der dritten Fastenwoche von "Mal ehrlich! 7 Wochen ohne Lügen". Doch welche Rolle spielt Ehrlichkeit im interreligiösen Dialog?
Portraitbilder von Frank Muchlinsky und Caludius Grigat vor einem Mikrofon, in der Mitte eine leere Schüssel.
12.03.2019 - 09:12
Claudius Grigat, Frank Muchlinsky
evangelisch.de
Was haben Pfuhlschnepfen, Biber, der Teufel und leere Wände mit dem Thema "Fasten" zu tun?
Breit-Kessler_7_wochen_ohne_i-201.jpg
29.03.2018 - 10:21
Claudius Grigat
7 Wochen Ohne
Das Motto der Fastenaktion der Evangelischen Kirche hat in diesem Jahr besonders gut gepasst, sagt Susanne Breit-Keßler. Im Video erklärt sie, warum es auch manchmal schwierig war mit dem Vorhaben "Zeig dich!".
Olaf Blumberg
07.03.2018 - 09:20
Claudia Senn
"Annabelle"
Sieben Wochen ohne Kneifen bedeutet auch: Zeig deine Fehlbarkeit. Olaf Blumberg hat das Tourette-Syndrom und beleidigt zwanghaft Leute. Im Interview erzählt er, wie er damit umgeht.
03_Wochenthemen_7_Wochen Ohne 2018
01.03.2018 - 09:26
Frank Muchlinsky
evangelisch.de
Die dritte Fastenwoche beginnt. "Zeig deine Liebe" lautet das Motto der Woche. Auch wenn alle zugucken? Redaktionspfarrer Frank Muchlinsky gibt Anregungen in seiner Fastenmail.
 Wie ließe sich die Liebe besser zeigen als mit einem Liebeslied
28.02.2018 - 09:29
Markus Bechtold, Lilith Becker, Claudius Grigat, Frank Muchlinsky, Stefanie Spitzer, Hanno Terbuyken, Maike Weiß
evangelisch.de
"Zeig deine Liebe!" ist das Wochenmotto in der dritten Fastenwoche der Fastenaktion der evangelischen Kirche 2018. Wie ließe sich die Liebe besser zeigen als mit einem Liebeslied? Dies sind die Lieblings-Liebeslieder der evangelisch.de-Redaktion.
02_Wochenthemen_7_Wochen Ohne 2018
21.02.2018 - 09:45
Frank Muchlinsky
evangelisch.de
Die zweite Fastenwoche beginnt. Das Motto lautet immer noch "7 Wochen ohne Kneifen". Doch Frank Muchlinsky macht in seiner Fastenmail in dieser Woche einen überraschenden Vorschlag.
Arndt Brummer Auftaktvideo
14.02.2018 - 16:31
Markus Bechtold, Claudius Grigat, Maike WeißEva Hofmann
evangelisch.de
"Die unterschiedlichen Perspektiven auf dem Weg zur Wahrheit sind wichtig", sagt Arnd Brummer, Geschäftsführer von "7 Wochen Ohne". Wer den Mund hält, mache es sich selbst und anderen unnötig schwer. "Zeig dich! Sieben Wochen ohne Kneifen" ist das Motto der Fastenaktion 2018.
01_Wochenthemen_7_Wochen Ohne 2018
14.02.2018 - 15:39
Frank Muchlinsky
evangelisch.de
Die Fastenzeit beginnt, und damit wieder die Aktion "7 Wochen Ohne". Das Motto diesmal: "Zeig dich! Sieben Wochen ohne Kneifen". Unser Redaktionspfarrer Frank Muchlinsky schreibt dazu wöchentlich eine "Fasten-E-Mail", die Sie hier nachlesen können.
Die Münchner Regionalbischöfin und Vorsitzende des Kuratoriums der Aktion "7 Wochen Ohne", Susanne Breit-Keßler.
13.02.2018 - 10:45
Dieter Sell
"Zeig dich! Sieben Wochen ohne Kneifen", lautet das Motto der diesjährigen Fastenaktion "7 Wochen Ohne". Susanne Breit-Keßler ist die Vorsitzende des Kuratoriums der Aktion; sie sagt, die Askese beim Fasten sei mehr als kurzzeitiger Verzicht.
RSS - 7 Wochen Ohne abonnieren