Inhaltskategorien

Startseiteninhalt

Taufbecken
19.09.2019 - 16:52
Bedeutet die Taufe tatsächlich, dass man mit ihr automatisch Gott näher ist? Steht ein Täufling gar unter einem besonderen Schutz Gottes?
Digitale Religionspädagogik
19.09.2019 - 09:45
Als Pfarrer und Leiter des virtuellen religionspädagogischen Instituts beschäftigt sich Joachim Happel schon lange mit dem Thema Religiosität in der digitalen Welt. Wie sich der Religionsunterricht und vielleicht auch der Glaube verändern werden, schildert er im Interview.
Gelobt sei Gott
18.09.2019 - 09:36
Pater Preynat hat als Priestern immer noch Kontakt zu Kindern, obwohl er Alexandre und anderen sexualisierte Gewalt angetan hat. Alexandre, inzwischen ein erwachsener Mann mit Familie, will das nicht hinnehmen.
Alle Inhalte zu: Startseiteninhalt
Bett mit zwei Kissen
12.09.2019 - 13:08
Uwe Birnstein
Ist das Verhältnis von Christ*innen wirklich bestimmt von Körper- und Lustfeindlichkeit so, wie es schon seit Jahrhunderten zu sein scheint? Oder ist erotische Liebe eine gute Gabe Gottes?
Verschiedene Ausgaben der Bibel von der Deutschen Bibelgesellschaft.
12.09.2019 - 09:49
Lena Ohm
evangelisch.de
Der Konfi-Unterricht zählt zu den wichtigsten evangelischen Bildungsangeboten. Peter Schreiner, Direktor des Comenius-Instituts erzählt, welche Erkenntnisse die Konfi-Studien gebracht haben, wie es im Vergleich in anderen Ländern aussieht und wie eine Konfi-App helfen kann.
Bischof Hans-Jürgen Abromeit auf dem Nordkirchenschiff
11.09.2019 - 14:08
Nicole Kiesewetter
epd
Zu konservativ war vielen seine Einstellung zu gesellschaftlichen Fragen von Ehe und Familie, zu politisch seine Haltung im Nahost-Konflikt. Doch unbestritten ist Hans-Jürgen Abromeits entscheidender Anteil am Entstehen der evangelischen Nordkirche.
Bibel für Menschen mit Behinderung
10.09.2019 - 09:33
Marcus Mockler
epd
Christen sind überzeugt: Die biblische Botschaft gilt allen Menschen. Manche Behinderung macht das Lesen der Bibel unmöglich. Doch es gibt Hilfen.
Taufunterricht mit Pastor Günther Oborski.
10.09.2019 - 09:01
Ulf Buschmann
Rund 162.000 Iraner "mit eigener Migrationserfahrung" leben nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Deutschland. Für diejenigen, die zum Christentum konvertieren, haben die Hannoversche Landeskirche und die Bremische Evangelische Kirche (BEK) eine Anlaufstelle.
Entwurf Kolumbarium
09.09.2019 - 09:28
Ulf Buschmann
Wenn es zu viele Kirchen gibt, überlegen sich die Gemeinden, was mit ihnen geschehen soll. So auch in Bremerhaven: Statt die eigentlich nicht mehr benötigte Michaelis-Kirche abreißen zu lassen, bekommt sie ein Kolumbarium.
Nikolaus Blum
09.09.2019 - 09:27
Claudia Dinges und Achim Schmid
epd
Die bayerische Landeskirche will mit ihrem Reformprozess "Profil und Konzentration" den Menschen in ihren jeweiligen Lebenssituationen näherkommen. Welche Bedeutung dabei die Digitalisierung für die Kirche der Zukunft hat, beschreibt Oberkirchenrat Nikolaus Blum.
Pfeifenorgeln
08.09.2019 - 09:31
Alexander Lang
epd
Die Orgel hat ein Imageproblem, sagt Christoph Keggenhoff, der Vorsitzende der Vereinigung der Orgelsachverständigen Deutschlands. Kirchengemeinden könnten jedoch Menschen gewinnen, wenn sie auf das traditionsreiche Instrument setzten, empfiehlt er.
Malklasse in einer Waldorfschule
07.09.2019 - 09:26
Thomas Klatt
evangelisch.de
Am 7. September 1919 wurde von Rudolf Steiner die erste "Freie Waldorfschule" im Stuttgarter Stadtgartensaal feierlich eröffnet. 100 Jahre später wirkt die anthroposophische Bewegung weiter.
RSS - Startseiteninhalt abonnieren