Inhaltskategorien

Startseiteninhalt

Online-Abendmahl zuhause feiern
08.04.2020 - 14:36
In der Corona-Krise plädieren einige evangelische Theologen dafür, online Abendmahl zu feiern. Weil die Kirchen geschlossen bleiben, wird diskutiert, ob das am Gründonnerstag eine Alternative für Gläubige sein könnte.
Nahele Zipperer und Naomi Ruopp verschieben ihre Hochzeit wegen Corona.
08.04.2020 - 14:18
Eineinhalb Jahre lang haben Nahele und Naomi ihrer kirchlichen Hochzeit mit etwa 300 Traugästen entgegengefiebert. Doch dann kam ihnen die Corona-Pandemie in die Quere. Den Segen Gottes gibt es trotzdem - nur anders.
Theologe Dietrich Bonhoeffer starb im Konzentrationslager Flossenbürg
08.04.2020 - 10:20
Dietrich Bonhoeffer steht für geradlinige Protestanten, die es wagen, ihren Glauben mutig zu bekennen – auch gegen die Mächtigen ihrer Zeit. Der Theologe und Pfarrer gehörte der Bekennenden Kirche an, beteiligte sich an Umsturzplänen gegen Hitler und wurde von den Nazis erhängt.
Alle Inhalte zu: Startseiteninhalt
Hirte mit Schafen
08.04.2020 - 09:07
Kathrin Althans
evangelisch.de
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest Psalm 23 aus der Lutherbibel 2017.
Frau vor einem Tablet, auf dem eine Andacht gestreamt wird.
07.04.2020 - 16:14
Lena Ohm
evangelisch.de
Gründonnerstag, Karfreitag und Ostersonntag ist der Kirchgang für viele Menschen selbstverständlich. Jetzt muss auf digitale Angebote ausgewichen werden. Ein paar Rituale und Ideen können helfen, digitale Angebote für Ostern und die Karwoche nutzerorientiert zu gestalten.
Ideen für Ostergottesdienste zu Hause.
07.04.2020 - 16:00
Thomas Morell
epd
Die Ostergottesdienste fallen in diesem Jahr wegen der Corona-Krise aus. Doch Claudia Aue, Pastorin am Gottesdienst-Institut der Nordkirche, hat mit ihrem Team Gottesdienstkultur bereits viele Ideen für eine Osterandacht in den eigenen vier Wänden oder im Freien gesammelt.
Carlotta (4) aus Dresden bemalt ein Osterei
07.04.2020 - 14:07
Judith Kubitscheck
epd
Zu Corona-Zeiten sind für Kinder Oster-Rituale wichtig, so die Referentin für Elementarpädagogik am Institut für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg, Heike Helmchen-Menke. Die Theologin erklärt, wie beim Eierfärben oder Picknck der Glaube für Kinder erlebt werden kann.
Theologin Margot Käßman zu Ostern in Corona-Krise
07.04.2020 - 12:13
Dieter Sell
epd
Ausgangsbeschränkungen, Menschen in Existenzängsten - die Corona-Krise hat die Gesellschaft fest im Griff. Jetzt seien Hoffnungsbilder dringend nötig, betont Margot Käßmann. Das Osterfest kann einen Schub an Mut, Hoffnung und Lebensfreude auslösen, davon ist sie überzeugt.
Trauerandacht
07.04.2020 - 12:08
Claas Engels
Pfarrer Thies Gundlach wendet sich mit dieser digitalen Andacht an diejenigen, die einen geliebten Menschen verloren haben, aber an der Trauerfeier nicht teilnehmen können, weil dies derzeit nicht erlaubt ist. Es ist ein anderer Weg des Erinnerns und Loslassens.
Zitronenfalter
07.04.2020 - 09:16
Claudius Grigat
evangelisch.de
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest "Eva" - eine Geschichte aus dem Buch "Eva und der Zitronenfalter. Frauengeschichten aus der Bibel" von Susanne Niemeyer, erschienen in der edition chrismon.
Dietrich Bonhoeffers Ideen werden von der Neuen Rechten missbraucht.
07.04.2020 - 09:11
Thomas Klatt
Vor 75 Jahren, am 9. April 1945, wurde der Theologe und Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer im KZ Flossenbürg hingerichtet. Doch nicht nur die Evangelische Kirche in Deutschland wird seiner gedenken. Auch die Neue Rechte hat Bonhoeffer für sich entdeckt.
epd-bild/Thomas Lohnes
06.04.2020 - 14:45
Jana-Sophie Brüntjen
epd
Aufräumen, Hamstern - viele stürzen sich in Aktivität, um Zeit zu füllen und Halt zu finden. Hanna Jacobs, evangelische Theologin in Essen, sieht den Ansatz, aus der Krise gleich etwas Positives ziehen zu wollen, kritisch.
Schaufensterscheibe mit "Laden geöffnet" Schriftzug
06.04.2020 - 11:56
Heiko Kuschel
In Rheinland-Pfalz und im Saarland dürfen bestimmte Geschäfte an beiden Ostertagen und Karfreitag öffnen. Gottesdienste fallen aus. Pfarrer Heiko Kuschel findet das seltsam, will es aber nicht aufrechnen. Er fragt: Was hilft den Menschen und nicht den eigenen Befindlichkeiten?
RSS - Startseiteninhalt abonnieren