Serie

Der Predigt-Slam bei evangelisch.de

Ein Mikrofon auf einer Bühne

© Screenshot aus dem Video von Yasemine Figueiredo

Keine Lust auf einen kompletten Gottesdienst oder eine ellenlange Predigt? Hier gibt's einen kurzen geistlichen Impuls zu den Sonn- und Feiertagen des Kirchenjahres. Inspiriert durch den Wochenspruch, die Lesungs- oder Predigttexte, das Wochenlied oder den Wochenpsalm.
30.04.2020
evangelisch.de

In der Serie weiterlesen

Protest gegen den Tod
28.09.2020 | 09:07
"Ich sehe doch nur, was ich immer schon gesehen habe. Vielleicht kann ich nur beten und bitten: Bring das Leben auch in mir ans Licht, damit ich sehen kann, was du da siehst", so Manuel Spohn in seiner Kurzpredigt über Gott und das Kinderspiel "Ich sehe was, was du nicht siehst".
Sorgenlosigkeit
20.09.2020 | 16:31
"Die Sehnsucht bleibt. Die Sehnsucht nach dem Paradies", stellt Heiko Kuschel in seiner Kurzpredigt zum 15. Sonntag nach Trinitatis fest. Und auf der Suche nach dem verlorenen Paradies zerstört die Menschheit die Erde. Und Heiko Kuschel fragt: "Lässt Gott uns untergehen?"
Junge Leute und eine Bibel
14.09.2020 | 08:44
In Marburg und an vielen anderen Orten gehen die neuen Konfi-Kurse los. Ein Anlass für Pfarrerin Anna Scholz, das zu bedichten!
Nächstenliebe
06.09.2020 | 12:30
Sebastian Klee leitet als Pfarrer den Arbeitsbereich KiTa Fachberatung in der Braunschweigischen Landeskirche. An diesem Sonntag fragt er sich, wie er seines Bruders Hüter sein kann. Begegnungen aus der Braunschweiger Innenstadt haben ihn dabei besonders beschäftigt.
Schwarzer Mensch steht mit erhobenen Armen in Paris vorm Arc de Triomph. Viele Tauben umflattern ihn.
31.08.2020 | 09:13
Sascha und Richard sind beide 16 Jahre alt. Beide kann man prima verurteilen. Aber "Gott lässt seine Sonne aufgehen über Gerechte und Ungerechte!" Ina Brinkmann sagt: "Wenn die Sonne aufgeht, stehst du im Licht. Und dann wird dir bewusst, wer Du bist."