Rubriken

Zusammenleben und Integration

Arbeitsmaterial "Wo ist Abel ?"
Gedenken anlässlich des 27. Januars 2023 an lesbische, schwule und trans* Personen, die im Nationalsozialismus verfolgt und ermordet wurden.
Am 27. Januar 2023 wird der Deutsche Bundestag in seiner Gedenkstunde erstmals Menschen in den Mittelpunkt stellen, die in der Zeit des Nationalsozialismus wegen ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität ermordet wurden.
Lange Wartezeiten bei der Einbürgerung
Behörden überfordert
In Deutschland warten sehr viele Ausländer zum Teil seit Jahren auf eine Einbürgerung. Die Behörden kommen mit dem Bearbeiten der Anträge nicht hinterher. Das Verfahren sei für viele "ermüdend", krisisiert der Zuwanderungsrat.
Stachel und Herz-Podcast
Sarah und Thea sprechen über verschiedene Ereignisse der letzten Wochen. Dabei nehmen sie Rassismus, Rassismen und Rassisten in den Blick. Eine realistische Betrachtung der gesellschaftlichen Situation und eine Idee, wie Zusammenleben gelingen kann.
Alle Inhalte: Zusammenleben und Integration
RSS - Zusammenleben und Integration abonnieren