Dementer Senior mit Spaziegängerin im Park
Ehrenamt trotz knapper Zeit
Das Ehrenamt ist im Wandel: Menschen wollen sich engagieren, haben aber oft wenig Zeit dafür. Die Stadt Ulm und auch die Diakonie gehen deshalb neue Wege mit Angeboten für Kurzzeit-Engagements.
Junges Mädchen an eine Wand gelehnt, mit den Händen vor dem Gesicht
Aufarbeitung von Missbrauch
Die Sozialpädagogin Claudia Chodzinski steht Menschen nach sexuellem Missbrauch zur Seite. Besonders in der Auseinandersetzung mit Institutionen sei der Blick von außen wichtig, sagt sie.
Stillleben eines Kreuzes und eines Smartphones mit Kontakt der Telefonseelsorge
Einsamkeit und Depressionen
Isolierte Studierende, überforderte Mütter - und Männer, die nach Berufsende nicht weiterleben wollen: Die Telefonseelsorge spiegelt die Probleme der Gesellschaft. Und hilft niederschwellig.
Der Spruch fürs Leben
In drei Schritten finden Sie den Taufspruch für Ihr Kind. Der Taufspruch ist ein Vers aus der Bibel.
Segensgottesdienst
In drei Schritten kommen Sie zum passenden Bibelvers, der die Zugehörigkeit zur Kirche bekräftigt.
Worte finden
Für alle, die gerne Predigten lesen. Und für alle, die Inspiration für eigene Predigten suchen.
Bund fürs Leben
In drei Schritten gelangen Sie zum passenden Bibelvers, der Ihre Liebe begleitet.
Wegweiser
Finden Sie Ihre evangelische Kirchengemeinde und Kontaktmöglichkeiten.
Aufnahme in die christliche Gemeinde
Erfahren Sie alles, um die Taufe Ihres Kindes oder Ihres Patenkindes zu planen und entspannt zu feiern.
Alle Inhalte: Service
Info-Service der EKD
Info-Service der EKD
"Im Zweifel für den Menschen"
Die neue Berliner Diakoniedirektorin Ursula Schoen
Seelsorge auf dem Zeltplatz
Gottesdienst im Zelt
Gehörlosenseelsorge
Gehörlosenseelsorge
Nach der Flutkatastrophe
Überschwemmungen im Westen Deutschlands
Das bedeutet die Taufe
Foto: Gabriela Insuratelu/iStockphoto
Kirchliche Notfallseelsorge
Evangelischer Notfallseelsorger Hanjo von Wietersheim geht in Rente
RSS - Service abonnieren