Gehörlosenseelsorge
Gehörlosenseelsorge
Josephine Hoffmann ist seit Geburt taub. Sie hat ihr Theologiestudium mit dem Bachelor abgeschlossen und geht jetzt den Weg zur Ordination. Als Seelsorgerin will sie die Gehörlosen in der pfälzischen Landeskirche besser vernetzen.
Feuerwehrmänner im Hochwassergebiet
Notfallseelsorge nach Flut
Hunderte Notfallseelsorger:innen arbeiten aktuell in NRW und Rheinland-Pfalz, um den Betroffenen der Flutkatastrophe zu helfen. „Die Lage erschüttert selbst hartgesottene, ganz erfahrene Kräfte“, sagt Landespfarrerin van der Heyden.
Überschwemmungen im Westen Deutschlands
Nach der Flutkatastrophe
Die Spendenbereitschaft für die Opfer der Flutkatastrophe in Deutschland ist nach Angaben von Hilfsorganisationen überwältigend. Das führt zu logistischen Problemen. Statt Sach- werden Geldspenden erbeten.
RSS - Service abonnieren