Rubriken

Medien

Wie können wir verantwortungsvoll mit Medien umgehen? Welche Chancen und Risiken bringt der digitale Wandel? Die sozialen Netzwerke haben die Grenzen zwischen privat und öffentlich aufgeweicht. Was bedeutet das für uns? Und was passiert sonst noch in der Medienwelt?
25.02.2021 - 06:05
Es birgt immer ein gewisses Risiko, wenn ein Film plötzlich radikal den Tonfall ändert. "Treibjagd", die sechste Episode der Krimireihe "Die Füchsin" mit Lina Wendel als Privatdetektivin, beginnt höchst intensiv als Thriller - und sucht dann den Witz. Doch der Genre-Mix gelingt.
24.02.2021 - 06:05
Der schlichte Titel "Martha & Tommy" ist im Grunde zu bescheiden für dieses berührende, vorzüglich gespielte Drama. Der mehrfache Grimme-Preisträger Autor Holger Karsten Schmidt steht eigentlich für sehenswerte Thriller und Krimis. Nun erzählt er eine gänzlich andere Geschichte.
Alle Inhalte zu: Medien
Sänger für ein Online Geburtstagsständchen gesucht für Sendung mit der Maus Jubiläum
19.02.2021 - 06:05
Jutta Olschewski
epd
Sie verbindet Generationen: Die bekannteste deutsche Kindersendung "Die Sendung mit der Maus" wird 50 Jahre alt. Zwei Maus-Fans und Pfarrer bereiten gerade einen Geburtstags-Gottesdienst vor. Dafür brauchen sie noch Menschen, die mitmachen.
18.02.2021 - 06:05
Tilmann P. Gangloff
"Für Janina", ein 2018 erstmals ausgestrahlter "Polizeiruf" aus Rostock, erzählt eine Geschichte, deren Reiz nicht zuletzt in der moralischen Empörung der Ermittler liegt.
17.02.2021 - 16:30
Valentinstag
zweiter Kirchen-Hackathon findet online statt
17.02.2021 - 14:15
epd
Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ruft zum zweiten Mal in der Corona-Pandemie zu einem Hackathon auf. Vom 26. bis 28. März 2021 findet der zweite Hackathon unter dem Aufruf #glaubengemeinsam statt, wie die EKD am Mittwoch in Hannover mitteilte.
Peter Frey hat seine Kritik an der Rolle der Kirchen in der Coronavirus-Pandemie bekräftigt.
17.02.2021 - 11:48
epd
ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat seine Kritik an der Rolle der Kirchen in der Coronavirus-Pandemie bekräftigt. Es komme ihm vor, "als sei mit dieser Krise das Fach Religion in der Gesellschaft durch das Fach Ethik ersetzt worden", sagte er im Podcast des Bistums Dresden-Meißen.
17.02.2021 - 10:52
epd
17.02.2021 - 06:05
Tilmann P. Gangloff
Ein Mann erlebt in "Meeresleuchten" einen Schicksalsschlag, lässt sein altes Leben hinter sich und beginnt völlig neu: Das klingt nach großem Drama. Wolfgang Panzer (Buch und Regie) hat aus diesem Handlungsgerüst jedoch einen ganz anderen Film gemacht, als zu erwarten wäre.
16.02.2021 - 06:05
Tilmann P. Gangloff
"Tödliches Comeback" - Der Titel ist eine Spur zu reißerisch. Es gibt zwar in der Tat einen Mord, aber in erster Linie erzählt der Film die Geschichte eines Vaters, der sich nach vielen Jahren mit seinem Sohn versöhnen möchte.
15.02.2021 - 06:05
Tilmann P. Gangloff
Ende der 70er Jahre machten sich viele Deutsche auf ins indische Poona, um dort in einem Ashram zu leben. Gut 40 Jahre später versucht Jobst Knigge in seinem Film "Bhagwan - Die Deutschen und der Guru" zu ergründen, was diese Menschen damals bewogen hat, nach Poona zu reisen.
14.02.2021 - 06:05
Tilmann P. Gangloff
Selbst rechtsextremistische Mörder haben ein Recht auf Gerechtigkeit: Das ist eine der Botschaften dieses neunten Beitrags "Hetzjagd" von Thomas Bohn (Buch und Regie) zum "Tatort" aus Ludwigshafen.
RSS - Medien abonnieren