Rubriken

Flucht und Vetreibung

Die Bibel kennt viele Geschichten von Menschen auf der Flucht und auf dem Weg - Abraham, Mose, Paulus sind nur einige ihrer Namen. Die größte Völkerwanderung des Jahrtausends ist in Gange. Schon seit die Erde Menschen beherbergt, spielen Flucht und Vertreibung eine Rolle. Sei es aus wirtschaftlichen, ökologischen oder politischen Gründen.
Vorbereitung für Ankunft von Flüchtlingen in Frankfurt/Main
24.09.2015 - 00:00
Unser Gastautor Jürgen Micksch hat eine Vision: Dass Migration die Gesellschaft verändern und Menschenrechte stärken kann - und zwar auch in den Herkunftsländern.
Alle Inhalte zu: Flucht und Vertreibung
25.06.2021 - 13:26
epd
Ein Schild mit der Aufschrift "Asyl" hängt in der Landeserstaufnahme für Asylbewerber
24.06.2021 - 17:10
epd
Ein sogenanntes offenes Kirchenasyl für Flüchtlinge darf nicht zu geringeren Asylleistungen führen. Das entschied das Bundessozialgericht (BSG) am Donnerstag in Kassel.
24.06.2021 - 16:22
epd
Nur ein paar Hundert Familienangehörige von Geflüchteten mit besonderem Schutzstatus kommen pro Monat nach Deutschland. 1.000 könnten es sein. Niedersachsen macht den Bundesinnenminister verantwortlich. Der weist die Kritik von sich.
24.06.2021 - 10:30
epd-Gespräch: Martina Schwager
epd
24.06.2021 - 09:54
epd
23.06.2021 - 05:45
epd-Gespräch: Phillipp Saure
epd
22.06.2021 - 11:26
epd
Der Flüchtlingsstatus kann entscheidend für das Nachholen von Familienmitgliedern sein. Subsidiär Schutzberechtigte etwa fallen unter ein begrenztes Kontingent und treffen - so eine Anfrage der Linksfraktion - auf zusätzliche Probleme.
22.06.2021 - 01:00
epd
21.06.2021 - 08:00
epd
18.06.2021 - 13:10
epd
Die Zahl der Menschen auf der Flucht hat einen neuen Höchststand erreicht. Mehr als 40 Prozent von ihnen sind Kinder. Hilfswerke fordern die Politik zum Handeln auf.
RSS - Flucht und Vertreibung abonnieren