Personen

Tilmann P. Gangloff

Tilmann P. Gangloff setzt sich seit über 25 Jahren als freiberuflicher Medienkritiker unter anderem für "epd medien" mit dem Fernsehen auseinander. Gangloff (geb. 1959) ist Diplom-Journalist, Rheinländer, Vater von drei Kindern und lebt am Bodensee. Er gehört seit Beginn der 1990er Jahre regelmäßig der Jury für den Grimme-Preis an und ist ständiges Mitglied der Jury Kinderprogramme beim Robert-Geisendörfer-Preis, dem Medienpreis der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Alter Fernseher vor gelber Wand
18.07.2019 - 07:00
Der zweite "Barcelona-Krimi" mit Clemens Schick und Anne Schäfer ist schlüssiger und besser als der erste: Was als vermeintlicher Tauchunfall beginnt, entpuppt sich schließlich als Umweltfrevel mit weitreichenden Folgen.
Alter Fernseher vor gelber Wand
17.07.2019 - 07:00
"Ein kluges Wort, und schon ist man Terrorist": Das klingt lustig, war aber tödlicher Ernst. In den späten Siebzigerjahren war die Bundesrepublik Deutschland geprägt von einem Klima der Angst, das sich heute kaum noch nachvollziehen lässt.
Alter Fernseher vor gelber Wand
16.07.2019 - 07:00
Ein Mann um die sechzig vor den Trümmern seines Daseins: Diese Rolle hat Peter Kurth in den letzten Jahren öfter verkörpert. Der wuchtige Schauspieler bringt die richtige Physiognomie für solche Figuren mit: Er hat ein Gesicht, in dem das Leben seine Spuren hinterlassen hat.
Alle Inhalte zu: Tilmann P. Gangloff
Alter Fernseher vor gelber Wand
15.07.2019 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
evangelisch.de
Der überwiegend größte Teil des klassischen ZDF-Publikums wird mit der Musikrichtung Techno nicht viel anfangen können; wer im besten Fall mit den Beatles, im Zweifelsfall aber eher mit Heino aufgewachsen ist, dürfte die wummernden Elektro-Beats als Krach empfinden.
Alter Fernseher vor gelber Wand
14.07.2019 - 07:01
Tilmann P. Gangloff
evangelisch.de
Viele Jahre lang hat der WDR seine Sonntagskrimis als Verpackung für gesellschaftspolitische Botschaften genutzt. Mittlerweile werden rund um die Kommissare Ballauf und Schenk (Klaus J. Behrendt, Dietmar Bär) jedoch regelmäßig Familiendramen erzählt.
Alter Fernseher vor gelber Wand
13.07.2019 - 10:04
Tilmann P. Gangloff
evangelisch.de
Die ARD-Reihe mit Heino Ferch als reichlich versnobtem Zürcher Kunstdetektiv fällt in vielerlei Hinsicht aus dem Rahmen des üblichen TV-Krimis, denn eigentlich gibt es solche Filme gar nicht mehr.
Altmodischer Fernseher
12.07.2019 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Es klingt etwas absurd, einem Krimi zu attestieren, er sei spannend wie ein Krimi. Aber "Ein Kind wird gesucht" funktioniert anders...
Altertümlicher Fernseher steht vor brauner Wand.
11.07.2019 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Weil Istanbul als Drehort immer heikler wurde, hat die ARD-Tochter Degeto vor drei Jahren für ihre Donnerstagskrimis nach einer neuen Spielstätte gesucht, die ähnliche Voraussetzungen mit sich bringt...
Ein altmodischer Fernseher
10.07.2019 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Das ZDF wird seine Gründe haben, warum es die Reihe "Shooting Stars – Junges Kino im Zweiten" erst um Mitternacht zeigt. Dabei wäre das Drama "Das Menschenmögliche" ein probater "Fernsehfilm der Woche"; der Film hatte ohnehin gar keine Kinoauswertung.
Bild von einem altmodischen Fernseher
09.07.2019 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Französische Filme dieser Art spielen zumeist in der Provence: Eine Großfamilie verbringt den Sommer auf dem Land. Die Spannungen, die in der Luft liegen, rühren nicht allein vom überfälligen Gewitter her.
Auf einem Tisch steht ein altmodischer Fernseher
08.07.2019 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Bei seiner Kinoauswertung hieß dieser sympathische und sehr schön gespielte Film "Lucky Loser – Ein Sommer in der Bredouille". Der Titelzusatz ist nicht verkehrt, könnte aber falsche Erwartungen wecken, selbst wenn die Handlung nach klassischer Paarkomödie klingt.
Auf einem Tisch steht ein altmodischer Fernseher.
07.07.2019 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Was haben die französische Nationalhymne und der knapp 200 Jahre später entstandene Popsong "I Will survive" von Gloria Gaynor gemeinsam? Ganz einfach: Beide sind Freiheitslieder.
Foto von altem Fernseher auf Tisch.
06.07.2019 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Der Titel bezieht sich auf den Schauplatz: Die 72. Episode aus der ZDF-Reihe "Ein starkes Team" (eine Wiederholung aus dem Jahr 2017) spielt in einer Siedlung, in der eine Frau ermordet worden ist.
RSS - Tilmann P. Gangloff abonnieren