Personen

Tilmann P. Gangloff

Tilmann P. Gangloff setzt sich seit über 30 Jahren als freiberuflicher Medienkritiker unter anderem für "epd medien" mit dem Fernsehen auseinander. Gangloff (geb. 1959) ist Diplom-Journalist, Rheinländer, Vater von drei Kindern und lebt am Bodensee. Er gehört seit Beginn der 1990er Jahre regelmäßig der Jury für den Grimme-Preis an und ist ständiges Mitglied der Jury Kinderprogramme beim Robert-Geisendörfer-Preis, dem Medienpreis der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Fernsehen, TV, TV-Tipp
13.05.2021 - 06:05
Luca Rossi (Giovanni Funiati) kehrt nach zehn Jahren in seine schwäbische Heimat im Zollernalbkreis zurück. Die elterliche Pizzeria ist seit dem Tod des Vaters jedoch völlig runtergekommen. Halbbruder Pipo (Adam Boudoukos) hat eine lukrativere Einnahmequelle aufgetan.
Fernsehen, TV, TV-Tipp
12.05.2021 - 06:05
Wie soll man sich gegenüber Freunden oder Verwandten verhalten, die Verschwörungstheorien verfallen sind? "Schlafschafe" schafft zwar keine Abhilfe, setzt sich aber unangenehm realitätsnah mit diesem Phänomen auseinander.
Fernsehen, TV, TV-Tipp
11.05.2021 - 06:05
Nicht nur der Titel deutet auf eine Reihe hin, auch die Hauptfigur hätte das Potenzial für weitere Geschichten: Robert Siedler ist forensischer Psychiater, dessen Gutachten entscheidenden Anteil daran haben, ob Verbrecher nach Verbüßung ihrer Strafe freigelassen werden.
Alle Inhalte zu: Tilmann P. Gangloff
Fernsehen, TV, TV-Tipp
10.05.2021 - 06:05
Tilmann P. Gangloff
Hinter jedem großen Mann steht eine starke Frau, die ihm den Rücken freihält: Selten hat ein Film diese Erkenntnis derart konsequent umgesetzt wie das Ehedrama "An seiner Seite", das Arte und ZDF zu Ehren von Senta Berger zeigen: Die Ausnahmeschauspielerin wird am 13. Mai 80.
Fernsehen, TV, TV-Tipp
09.05.2021 - 04:53
Tilmann P. Gangloff
Weil das "Tatort"-Duo aus Wien immer wieder mal am ganz großen Rad dreht, bekommt es regelmäßig auch großen Ärger. Diesmal hat es Eisner (Harald Krassnitzer) offenbar endgültig zu weit getrieben: "Verschwörung", sein 51. Fall, beginnt mit dem Gang zum Arbeitsamt.
Fernsehen, TV, TV-Tipp
08.05.2021 - 04:53
Tilmann P. Gangloff
Der dritte "Quartett"-Film "Die Tote vom Balkon" mit Anja Kling als Leiterin der Leipziger Mordkommission leidet nach wie vor unter den Kinderkrankheiten der Reihe, selbst wenn die Team-Mitglieder nicht mehr so überzeichnet sind wie zu Beginn.
Fernsehen, TV, TV-Tipp
07.05.2021 - 06:04
Tilmann P. Gangloff
Die Filme über die drei Männer von der Berliner Müllabfuhr mögen nach einem simplen Dreizopfmuster gestrickt sein, aber sie gehören zu den sympathischsten Freitagsreihen im "Ersten".
Fernsehen, TV, TV-Tipp
06.05.2021 - 06:53
Tilmann P. Gangloff
Kommisar Dupin fährt extra nach Saint-Malo, um seine Verlobte zum Jahrestag mit einer kulinarischen Köstlichkeit zu überraschen. Als er Restaurantbesitzerin Blanche Trouin in die Markthalle begleitet, wird sie vor seinen Augen niedergestochen.
Fernsehen, TV, TV-Tipp
05.05.2021 - 06:47
Tilmann P. Gangloff
Eine junge Frau steht im Mittelpunkt einer Geschichte um die Pleite der Kölner Privatbank Herstatt in den 70er Jahren.
Fernsehen, TV, TV-Tipp
04.05.2021 - 06:40
Tilmann P. Gangloff
Der 2009 erstmals ausgestrahlte Fim "Schlaflos" ist eine Hommage an die Schauspielerin Senta Berger. Sie spielt eine alternde Diva, die wegen der Tötung ihres Geliebten ins Gefängnis muss.
Fernsehen, TV, TV-Tipp
03.05.2021 - 04:53
Tilmann P. Gangloff
Die Tragikomödie "Extraklasse" (2018) mit Axel Prahl war sehenswert. "Extraklasse 2+" wirkt da wie ein zweiter Aufguss, dem viel vom Charme des Originals fehlt.
Fernsehen, TV, TV-Tipp
02.05.2021 - 04:53
Tilmann P. Gangloff
"Rhythm and Love" erzählt eine im Grunde ganz simple Geschichte. Die größere Enttäuschung ist aber die Tatsache, dass der 39. "Tatort" aus Münster nicht seinem vielversprechenden Titel gerecht wird. Zudem fußt die ganze Geschichte auf einem Fauxpas, der einfach aufzulösen wäre.
TV, TV-Tipp, Fernsehen
01.05.2021 - 04:53
Tilmann P. Gangloff
Die "Wilsberg"-Reihe im ZDF ist ein Phänomen: Während rundherum seit Jahren die Quoten bröckeln, weil es immer mehr Sender und nun auch Streaming-Dienste wie Netflix und Amazon gibt, haben die Filme über den zerknautschten Privatdetektiv aus Münster mehr Zuschauer als je zuvor.
RSS - Tilmann P. Gangloff abonnieren