Personen

Susanne Bei der Wieden

Theologin Susanne Bei der Wieden neue Frau an der Spitze der VELKD
Neue Kirchenpräsidentin
Susanne Bei der Wieden steht künftig an der Spitze der Evangelisch-reformierten Kirche. Am 4. September wird sie mit einem Gottesdienst ins Amt der Kirchenpräsidentin eingeführt.
Susanne Bei der Wieden wird Kirchenpräsidentin
Am Ende ging es trotz technischer Schwierigkeiten schnell. Die digital tagende Synode der Evangelisch-reformierten Kirche hat erstmals eine Frau an die Spitze gewählt. Sie will die Kirche menschennah positionieren und sprachfähiger machen.
Wahl Kirchenpräsidentin
Am 4. März wählt die Evangelisch-reformierte Kirche ihr erste Kirchenpräsidentin. Die Synode muss entscheiden, ob Susanne Bei der Wieden aus Frankfurt/Main oder Sabine Dreßler aus Braunschweig künftig an der Spitze der Kirche stehen wird.
RSS - Susanne Bei der Wieden abonnieren