Personen
Zuschauer vor der Bühne des "roten Sofas" auf dem Dortmunder Messegelände.
Bekannte Theologen wie Bedford-Strohm und Käßmann, Prominenz aus der Politik wie Habeck und Sierau, Journalisten-Legenden wie Leyendecker und Breuckmann und viele mehr haben am Freitag auf dem roten Sofa Platz genommen. Ein Best-of vom Freitag, 21. Juni 2019.
Robert Habeck beim evangelischen Kirchentag 2019 in Dortmund
Grünen-Chef Robert Habeck hat sich selbst als einen "säkularen Christen" bezeichnet. "Ich bin ein Zweifler, weil ich Glauben sehr ernst nehme", sagte er der "Zeit"-Beilage "Christ und Welt".
Partei "Die Grünen" solidarisch mit aufgrund ihrer Religion oder Weltanschauung Verfolgten.
In einem Brief haben die Grünen nach den Osteranschlägen in Sri Lanka den Kirchen in Deutschland ihre Anteilnahme und Solidarität übermittelt.
RSS - Robert Habeck abonnieren