Personen

Matthias Albrecht

Matthias Albrecht

Foto: privat

Matthias Albrecht, geboren 1982, ist diplomierter Sozialarbeiter und hat einen Master in Gender Studies. Aktuell absolviert er ein Studium der Psychologie. Neben anderen Tätigkeiten doziert er als Hochschul-Lehrbeauftragter in den Disziplinen Psychoanalyse und Soziologie. Seinen Glaubensstil verortet Albrecht selbst im frommen landeskirchlichen Bereich.

Jahreslosung 2022
"Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen". Diese Worte Jesu sind eine ermutigende und zugleich befreiende Botschaft, auch für Menschen, die Ablehnung wegen ihrer sexuellen Orientierung oder ihres Geschlechts erfahren.
Advents- und Weihnachtszeit
Beim Versuch, die Adventszeit zu etwas Besonderem zu machen, verlieren sich viele in Stress. Wie wir dieser Tage zu geistlicher Besinnung kommen können, verrät uns Paul Gerhardt in seinem Lied "Wie soll ich dich empfangen".
Queere Theorien und Politiken
Wer den Begriff queer verwendet, sollte sich im Klaren darüber sein, welche Programmatik queer verfolgt. Queer heißt Privilegien wegnehmen. Queer ist eine Kampfansage an alle Bestrebungen, Privilegien aufrecht erhalten zu wollen.
RSS - Matthias Albrecht abonnieren