Personen

Marion Gardei

Plakat-Kampagne für Jüdisch-Christliches Zusammenleben
01.02.2021 - 11:00
Die neue Antisemitismusbeauftragte der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz beobachtet auch in den Kirchen und Kirchengemeinden ein Aufleben antisemitischer Vorurteile. Alte Denkmuster und Verschwörungslegenden müssten gründlich aufgearbeitet werden.
RSS - Marion Gardei abonnieren