Personen

Johann Hinrich Claussen

Johann Hinrich Claussen

Foto: Andreas Schoelzel

Dr. Johann Hinrich Claussen ist der Kulturbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Claussen war seit 2004 Propst im Kirchenkreis Hamburg-Ost. Seit 2007 war er zudem Hauptpastor von St. Nikolai, seit 2011 auch Präsident des Evangelischen Kirchbautages. Er hat evangelische Theologie in Tübingen, Hamburg und London studiert. Seit vielen Jahren schreibt Claussen regelmäßig Beiträge für überregionale Medien wie die "Frankfurter Allgemeine Zeitung", die "Süddeutsche Zeitung" und den "Spiegel". Zudem hat er zahlreiche Bücher veröffentlicht und verfasst regelmäßig seinen Blog "Kulturbeutel" bei chrismon.

Gegen Rechts
Evangelische Kirche und AfD
Der Theologe Johann Hinrich Claussen hat sich der öffentlichen Diskussion mit der AfD gestellt und versucht, die religiöse Seite der Neuen Rechten zu ergründen. Welche Schlüsse die Kirche daraus ziehen sollte, erklärt er im Interview.
Theodor Fontane Denkmal in Neuruppin
Zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane erklärt der EKD-Kulturbeauftragte Johann Hinrich Claussen unter anderem, wie der große Schriftsteller zu Christentum und Judentum stand - und was man als erstes von ihm lesen sollte.
Die "Veranstaltungskirche" im Dortmunder Depot
Viele kleine Veranstaltungen, dezentral über die Stadt und die Region verteilt, manchmal auch zu Themen, die vermeintlich eher speziell sind - so ist Kirchentag auch: nah bei den Menschen.
RSS - Johann Hinrich Claussen abonnieren