Personen

Dr. Wolfgang Schürger

Dr. Wolfgang Schürger

Foto: privat

Wolfgang Schürger ist Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und Privatdozent für Systematische Theologie. Er ist Gründungsmitglied der AG Schwule Theologie e.V. und des Lesbisch-Schwulen Konvents Bayern. Als Herausgeber verschiedener Bücher hat er immer wieder Stellung genommen zum Umgang mit homosexuellen Menschen in den Kirchen, zu Ehe und Partnerschaftssegnung und zu Perspektiven Schwuler Theologie. Er lebt und arbeitet in München.

Regenbogenfahnen vor einem internationalen Pharma-Unternehmen an der Hackerbrücke in München
Vielfalt und queere Gleichberechtigung sind in Europa nach wie vor nicht selbstverständlich - und oft sind es auch religiöse Kräfte, die bewusst Homo-, Trans- und Queerfeindlichkeit schüren. Zeit, Zeichen zu setzen und vielfältig Flagge zu zeigen!
RICE-Regenbogen-Europa
Rice/Reis wird nach Trauungen gerne auf die Brautpaare geworfen, doch darum geht es dem Europäischen Forum christlicher LGBT-Gruppen bei seiner neuen Studie gar nicht: RICE, der Rainbow Index of Churches in Europe, will sichtbar machen, wie inklusiv die einzelnen Kirchen sich gegenüber Queers verhalten.
Das erfolgreiche Ja zur eigenen sexuellen Identität ist für viele Queers wie eine neue Geburt. Wolfgang Schürger denkt in der Woche des Sonntags, der die neue Geburt in seinem Namen trägt, über das Verhältnis von christlichem Glaube und sexueller Identität nach.
RSS - Dr. Wolfgang Schürger abonnieren