Personen

Christian Stäblein

©epd-bild/Rolf Zoellner

Christian Stäblein wurde am 1. November 1967 in Bad Pyrmont geboren, ist in Hannover aufgewachsen und seit November 2019 Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO).

Portraitfoto Bischof Christian Stäblein
Neonazi in jüdischem Grab
Nach der Bestattung eines Neonazis und Holocaust-Leugners auf dem evangelischen Südwestkirchhof in Stahnsdorf bei Berlin spricht der Berliner Bischof Christian Stäblein von einem Versagen der Landeskirche.
Heinrich Bedford-Strohm, im Hintergrund groß das Logo der EKD
Synode im November
Alle sechs Jahre wählt die Evangelische Kirche in Deutschland ihren Rat. Die 15 Frauen und Männer prägen das öffentliche Gesicht des Protestantismus. Nach der nächsten Wahl im November wird der Rat voraussichtlich jünger und weiblicher.
Der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Christian Stäblein, vor dem evangelischen Konsistorium in Berlin.
Bundestagswahl 2021
Für den Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO), Christian Stäblein, sind Wahlen die große Inklusion der Gesellschaft.
RSS - Christian Stäblein abonnieren