Nachrichten

Alle Nachrichten im Überblick
29.07.2021 - 15:04
epd
29.07.2021 - 14:32
epd
Weil sich immer weniger Menschen impfen lassen, denkt die Politik über Lösungen nach. Eine Impfpflicht bleibt unwahrscheinlich. Aber Bundestagspräsident Schäuble hält gesellschaftlichen Druck für richtig.
29.07.2021 - 13:59
epd
Mitglieder der Akademie der Wissenschaften mischen sich in die Debatte um eine Neuregelung der Suizidassistenz ein: Hilfe zur Selbsttötung müsse - bei allergrößter Vorsicht - möglich und machbar sein. Eine zentrale Rolle sollen Ärzte bekommen.
29.07.2021 - 13:39
von epd-Gespräch: Bettina Markmeyer
epd

Aus den Landeskirchen

01.08.2021
Im Jahr 1421 wurde die Kirche St. Helena im fränkischen Großengsee erstmals erwähnt. Zum Jubiläum steht auch ein besonderes Ausstattungsstück im Blickpunkt - der lutherische Beichstuhl.
30.07.2021
Die Kirchengemeinde Nemmersdorf bei Bayreuth nimmt die Suche nach einem neuen Pfarrer selbst in die Hand: Mit einem großen Banner an einer Staatsstraße, die ins Fichtelgebirge führt, weist die Gemeinde auf die Vakanz ihrer Pfarrstelle hin.
30.07.2021
Respektvoll und fair soll es zugehen. Das wünscht sich Württembergs Landesbischof Frank Otfried July im Bundestagswahlkampf. Trotz des Mitgliederschwunds sollte die Kirche stark und selbstbewusst auftreten.