Nachrichten

Alle Nachrichten im Überblick
01.10.2012 - 09:03
epd
"Sozialtarife für Menschen mit ganz niedrigem Einkommen würden dazu führen, dass Menschen mit höherem Einkommen das bezahlen müssten", sagte Altmaier der "Saarbrücker Zeitung" (Montagsausgabe) zur Begründung.
01.10.2012 - 09:01
epd
Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Montag zum Internationalen Tages der älteren Menschen mitteilte, wohnten im vergangenen Jahr knapp 45 Prozent der Frauen ab 65 Jahren in einem Einpersonenhaushalt.
01.10.2012 - 08:03
epd
"Die Gerechtigkeitslücke zwischen jüngeren und älteren Müttern bei der Anerkennung von Kindererziehungszeiten muss geschlossen werden", sagte die Vorsitzende Maria Böhmer der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Montagsausgabe).
01.10.2012 - 08:01
von Hanna Spengler
epd
Der Anbau von Wildpflanzen ist nach Ansicht des Fachverbandes Biogas eine ökologisch sinnvolle Alternative zu Mais für die Energieerzeugung in Biogasanlagen.
01.10.2012 - 08:00
von Gloria Veeser
epd
Der Liedermacher Stephan Krawczyk sieht Eltern in der Verantwortung, ein Abgleiten ihrer Kinder in politischen Extremismus zu verhindern.
01.10.2012 - 07:58
epd
Die Beschneidungsdiskussion in Deutschland ist nach Einschätzung des einzigen jüdischen Mitglieds des Deutschen Ethikrates, Leo Latasch, inzwischen zu einer Art "Religionskrieg" ausgeartet.
30.09.2012 - 17:22
epd
Der neue Vorsitzende der Ökumene-Kommission, Gerhard Feige, wird nach Einschätzung des Konfessionskundlichen Instituts Bensheim für die Protestanten "einer der entscheidenden katholischen Partner" im Blick auf das Reformationsjubiläum 2017 sein.
30.09.2012 - 17:00
epd
Die ugandische Menschenrechtsaktivistin Kasha Jacqueline Nabagesera ist Preisträgerin des Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreises 2013. Wie die Jury am Sonntag beschloss, erhält die 32-Jährige die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung.
30.09.2012 - 14:23
epd
Bei einem Anschlag auf eine Kirche in Kenias Hauptstadt Nairobi ist am Sonntag ein Kind getötet worden. Ein Unbekannter hatte Zeitungsberichten zufolge gegen halb elf Uhr eine Granate in die Sonntagsschule einer anglikanischen Schule geworfen.
30.09.2012 - 14:19
epd
Das Deutsche Institut für Menschenrechte hat einen besseren Schutz für alte Menschen gefordert. Viele würden aufgrund ihres Alters diskriminiert und in ihrer Autonomie, speziell in der Pflege, eingeschränkt, sagte Institutsdirektorin Beate Rudolf.

Aus den Landeskirchen

17.01.2022
Die evangelischen Kirchen in Niedersachsen und Bremen haben den neuen Youtube-Kanal "Basis:Kirche" freigeschaltet. Er soll nach Angaben der Initiatoren verstärkt Menschen aus der Altersgruppe zwischen 20 und 45 Jahren erreichen.
24.11.2021
Mit einer neuen Initiative will die hannoversche Landeskirche im Jahr 2022 bei jungen Familien verstärkt darum werben, Taufen nachzuholen. Wegen Corona habe sich die Zahl der Kindertaufen im vergangenen Jahr fast halbiert, erfuhr die Synode
23.11.2021
Mal darf der Gottesdienst nicht "Trauung" heißen, mal ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen, mal ist gar nichts geregelt. Ein Überblick über die kirchlichen Heiratsmöglichkeiten für homosexuelle Paare in den Landeskirchen.