Blogs
kreuz & queer

Foto: thinkstock/Emdurodog

kreuz & queer

Dr. Kerstin Söderblom, Rainer Hörmann, Katharina Payk, Matthias Albrecht, Dr. Wolfgang Schürger und Nulf Schade-James bloggen regelmäßig über Ereignisse und Erfahrungen, die lesbische, schwule und bisexuelle Menschen und Transgender in der Kirche, ihrer Gemeinde und im Glauben machen. Dabei werfen sie einen christlichen Blick auf Entwicklungen in der queeren Welt.

Blogeinträge im Überblick
30.10.2019 - 13:12
Öffnung der Trauung in den evangelischen Kirchen Österreichs. Und weiter? Was tut sich für LGBTIs in Kirchen und anderen...
16.10.2019 - 09:29
Eine gezielte Veränderung der sexuellen Präferenz ist nicht möglich. Auch nicht durch Therapie. Trotzdem wehren sich Menschen aus...
Zaun mit Kreuz
09.10.2019 - 13:50
M. war reformierter Pfarrer in Ungarn, und er ist schwul. Beides zugleich durfte er nicht sein. Also hat er seinen Beruf als...
Foto zeigt oberen Teil einer Bronzeskulptur des Kriegsgottes Mars von Giambologna. Es ist das Ausstellungsplakat zur Ausstellung Der zweite Blick Spielarten der Liebe im Bodemueseum, Berlin.
02.10.2019 - 08:30
Ein neues Ausstellungsprojekt erlaubt einen zweiten Blick auf die Sammlung des Berliner Bode-Museums. Auf fünf Routen führt...
25.09.2019 - 23:29
Letzte Woche erschien das neue Buch der bekannten US-Pastorin und Queer-Ikone Nadia Bolz-Weber in der deutschen Übersetzung....
München St. Lukas
18.09.2019 - 08:20
Menschenverachtende Töne in der Diskussion um ökumenische Herausforderungen durch die "Trauung für alle"
11.09.2019 - 08:48
Die AfD stilisiert sich als Opfer einer selbst heraufbeschworenen "Meinungsdiktatur". Dabei geht es der Partei...
04.09.2019 - 07:15
Während einer Sabbatzeit war ich in den letzten Monaten wandernd und pilgernd unterwegs. Und ich habe mich dabei gefragt, ob es...
Zusammentreffen - Bild zeigt Sportkleidung und Bibel auf einer Yogamatte
28.08.2019 - 12:16
Ein sportlicher Trend kann manchmal helfen, den Anschluss an Verlorengeglaubtes wiederzufinden. Gedanken über Community, Safe...
Ort des Ideologieverdachts: das Festspielhaus in Bayreuth
14.08.2019 - 11:24
Eine unkonventionelle Inszenierung von Wagners Parsifal nimmt Wolfgang Schürger zum Anlass, darüber nachzudenken, wie ideologisch...

weitere Blogs

Versteht ihr immer, was bei euch los ist? Ich nicht. Aber dann kommen auf einmal Zeichen, Signale. Und plötzlich ...
In einer Welt, in der die nächste Ablenkung nur einen Klick entfernt ist, wollen Menschen ganz gezielt angesprochen werden, und zwar smartphone-tauglich. Alles andere geht unter. Kann Kirche das?
Das „Nürnberger Christkind“ reagierte souverän auf die Anfeindungen von rechts
Öffnung der Trauung in den evangelischen Kirchen Österreichs. Und weiter? Was tut sich für LGBTIs in Kirchen und anderen Glaubensgemeinschaften im Nachbarland – dazu hat Katharina Payk Andreas Raschke, den Vorsitzenden der Arbeitsgruppe „Homosexuelle und Glaube“ in Wien, interviewt.
... bleibt ein spannendes Echtzeit-Experiment: weil völlig unklar ist, was daraus wird. Die letzte Medienkolumne auf evangelisch.de.
RSS - kreuz & queer abonnieren