Inhaltskategorien

Fotoreportagen

21.05.2020 - 09:38
Mal war es der letzte Gang des Gottessohnes, mal ein majestätisches Entschweben. Welchen Weg Christus in den Himmel nahm, darüber machte man sich in der christlichen Kunst viele verschiedene Vorstellungen. Welche Bilder dabei entstanden, zeigt Kunsthistoriker Sebastian Watta.
20.05.2020 - 09:11
Um die Schöpfung heute zu bewahren, haben evangelische Landeskirchen ganz verschiedene Aktionen ins Leben gerufen. Zum Weltbienentag am 20. Mai stellen wir eine Auswahl der kirchlichen Projekte vor, die sich speziell um Bienen kümmern.
18.05.2020 - 09:11
Im Augenblick entdecken viele Menschen das Wandern und Spaziergehen für sich. In Überlingen-Bambergen kann man auf dem "Vater-Unser-Erlebnisweg" auf sieben Stationen das Vater-Unser mit allen Sinnen erleben. Und wer selbst gerade nicht in der Nähe ist, verfolgt die Stationen schon mal auf evangelisch.de nach.
Alle Inhalte zu: Fotoreportagen
15.05.2020 - 11:37
Jörg Echtler
In der Bibel begegnet uns eine Welt von spannenden, rätselhaften und herzzereißenden Geschichten. Wir stellen eine Reihe von Veröffentlichungen vor, die Kindern und Jugendlichen diese Welt erschließen.
11.05.2020 - 16:02
Snezhana von Büdingen, Markus Frank Elsner, Anika Kempf
Zum Muttertag stellt evangelisch.de zwei Mütter vor, deren Kinder mit dem Down-Syndrom geboren wurden. Michaela und Sandra sprechen von ihrer Liebe zu ihren Söhnen, von ihrem Glauben – auch in schwierigen Phasen, etwa der Mitteilung der Diagnose - und von ihrem Alltag. Und sie erzählen auch vom Aufwachsen ihrer Kinder – eines (Raphael) mit Familie, das andere (Jan) ohne.
07.05.2020 - 10:17
evangelisch.de
Der Frankfurter Fughafen bietet nicht nur den christlichen, sondern auch muslimischen und jüdischen Gläubigen Raum zur Andacht. 2015 wurde eine ökumenische Kapelle eröffnet, 2019 neue muslimische Gebetsräume. Insgesamt zehn Kapellen und Gebetsräume in den beiden Terminals sorgen an einem internationalen Ort für ein friedliches Miteinander und bieten Raum für religiöse Vielfalt. Wegen der Corona Pandemie sind alle Kapellen am Flughafen bis auf weiteres zu.
28.04.2020 - 10:33
Björn Kietzmann (Fotos und Text)
In Kirchengebäuden darf derzeit nur begrenzt Gottesdienst gefeiert werden. Online gibt es natürlich viele Angebote, aber die Evangelischen Kirchengemeinde Guldenbachtal hat etwas Anderes ausprobiert. Einen Autogottesdienst auf dem Parkplatz des Orgel Art Museum im rheinland-pfälzischen Windesheim.
20.04.2020 - 14:40
Anne Kampf, Sarika Feriduni
evangelisch.de
Er war ein intelligenter Theologe, ein begnadeter Autor und vor allem ein aufrichtiger und geradliniger Christ: Dietrich Bonhoeffer, am 4. Februar 1906 in Breslau geboren und am 9. April 1945 als Beteiligter an einer Verschwörung im KZ Flossenbürg erhängt.
14.04.2020 - 14:26
Anika Kempf, Louisa Braeuer
Christliche Tätigkeiten für die häusliche Quarantäne, die uns während der Corona-Pandemie in nächster Zeit guttun könnten.
11.11.2019 - 13:27
Markus Bechtold
evangelisch.de
Während der friedlichen Revolution im Herbst 1989 fiel die Berliner Mauer. Diese neun Pfarrer*innen waren dabei. Und sie hatten schon lange zuvor gegen die DDR protestiert. Ein Widerstand, der Neues schuf.
27.01.2019 - 14:21
Anika Kempf, Lena Ohm
evangelisch.de
Tausende Geistliche wurden von den Nationalsozialisten in Konzentrations- und Vernichtungslager deportiert - wegen ihres Glaubens, ihrer Überzeugungen oder ihrer Vorbildfunktion für ihre Gemeinde. Ihre Lebensgeschichten sind Mahnung und Glaubenszeugnis zugleich.
10.11.2017 - 14:10
Markus Bechtold, Sarika Feriduni
Zu Lebzeiten liefen sie über den roten Teppich. Und auch im Tod bekommen einige von ihnen viel Aufmerksamkeit, wenn Fans zu den Gräbern der Prominenten pilgern. So sehen die Grabsteine von Loriot, Marlene Dietrich oder Udo Jürgens aus.
RSS - Fotoreportagen abonnieren