Weihnachten feiern mit Bischof July

Der württembergische Landesbischof Frank Otfried July

© Evangelisches Medienhaus Stuttgart

Der württembergische Landesbischof Frank Otfried July lädt ein - und zwar zu sich nach Hause ins Bischofshaus.

Videosendung
Weihnachten feiern mit Bischof July
Der württembergische Landesbischof Frank Otfried July lädt ein - und zwar zu sich nach Hause ins Bischofshaus. In seiner 30-minütigen Weihnachtssendung spricht er über Armut und natürlich auch die Weihnachtsgeschichte. Ein Angebot für alle, die auch in diesem Jahr keinen Weihnachtsgottesdienst besuchen können und wollen.

Frank Otfried July führt durch die Sendung, unterstützt unter anderem von Kindern, die die Weihnachtsgeschichte erzählen, und spricht mit der Ulmer Diakonin Debora Schütz-Gaccione über Armut und ihre Arbeit in der Vesperkirche. Weihnachtslieder zum Mitsingen, ein Predigtimpuls von Pfarrer Nicolai Opifanti (Pfarrstelle in digitalen Räumen) sowie Weihnachtsgrüße aus Partnerkirchen in aller Welt runden die Sendung ab. Landesbischof July wendet sich damit an alle, die auch 2021 keinen Weihnachtsgottesdienst besuchen können.

Zu sehen ist die Sendung am 25.12. um 8 Uhr, 9 Uhr, 10 Uhr, 19.30 Uhr und 23.30 Uhr auf RegioTV sowie am Sonntag, den 26.12 um 8 Uhr, 9 Uhr, 10 Uhr, 18 Uhr und 22 Uhr.
Ebenso auf bibelTV am 25.12. um 9.30 Uhr und am 26.12. um 14.45 Uhr.
Darüber hinaus ist das Video bei der Landeskirche Württemberg abrufbar.

Hier können Sie sich das Video direkt auf YouTube ansehen:


 
Die Produktion der Sendung hat die Evangelische Medienhaus GmbH mit RegioTV übernommen, die Gesamtleitung hat Tobias Glawion.

Evangelisch.de bedankt sich beim Evangelischen Medienhaus Stuttgart für die Kooperation.

Mehr zu Weihnachten
viele Menschen mit Masken auf dem Weihnachtsmarkt in Offenbach in Corona-Zeit
Die Corona-Zeit ist für Schaustellerfamilien hart, dennoch haben viele wirtschaftlich durchgehalten. Nun bangen sie um die Weihnachtsmarktsaison.
Die westfälische Theologin Annette Kurschus
Die neue Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Annette Kurschus, hat angesichts rasant steigender Infektionszahlen an ungeimpfte Menschen appelliert, sich gegen Corona impfen zu lassen.