Grütters gratuliert Lindenberg zum 75. Geburtstag

Grütters gratuliert Lindenberg zum 75. Geburtstag

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) hat dem Rockmusiker Udo Lindenberg zu seinem bevorstehenden 75. Geburtstag am Montag (17. Mai) gratuliert. "Udo Lindenberg hat schon immer sein Ding gemacht, sei es als Rockmusiker, Maler oder Schriftsteller", teilte Grütters am Freitag in Berlin mit. Mit seiner Musik begeistere er seit vielen Jahren ein Millionenpublikum, "ohne sich dabei zeitgeistigen Trends anzupassen". Viele seiner Textzeilen seien zum geflügelten Wort geworden, zahlreiche Songs zum Generationen-überdauernden Evergreen, von "Cello" über "Sonderzug nach Pankow" bis "Horizont".

Immer wieder habe sich Lindenberg auch mit aktuellen gesellschaftlichen Themen kritisch auseinandergesetzt und dabei viele Menschen erreicht, so Grütters. Für sein künstlerisches Schaffen habe er zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Sie wünsche Udo Lindenberg für die Zukunft, "dass er weiterhin gelassen sein Ding machen kann, vor allem aber Gesundheit, Glück und Lebensfreude".

Meldungen

Top Meldung
Verschiedene Religionen
Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) will die Ökumene noch stärker in der theologischen Ausbildung verankern. Im Studium solle Ökumene nicht bloß ein Zusatzfach oder Spezialgebiet sein, erklärte die EKD am Montag in Hannover zur Vorstellung eines Impulspapiers.