Die Passion: Hoffnung in schwierigen Zeiten

Die Passionsgeschichte: Zwischen Leben und Tod

©Evangelisches Medienhaus Stuttgart

Erleben Sie die Zeit von Psalmsonntag über Karfreitag bis Ostern in einer multimedial erzählten Pageflow-Geschichte.

Die Passion: Hoffnung in schwierigen Zeiten
Jesus von Nazareth ist ein großer Hoffnungsträger für seine Mitmenschen. Die Passionsgeschichte erzählt von seinem Leiden, Sterben und seiner Auferstehung. Jesu Leben und sein Sterben vor rund 2000 Jahren haben die Welt verändert. Und zwar so sehr, dass mit ihm sogar eine neue Zeitrechnung beginnt. Erleben Sie die Zeit von Psalmsonntag über Karfreitag bis Ostern in einer multimedial erzählten Pageflow-Geschichte.

Um in die multimediale Pageflow-Geschichte einzutauchen, klicken Sie hier: Die Passion: Zwischen Leben und Tod 

evangelisch.de dankt dem Evangelischen Medienhaus in Stuttgart für die Kooperation.

Mehr zu Passion, Sterben Jesu, Ostern
Wir gehen nicht im Kreis. Stattdessen gehen wir auf einer Wendeltreppe aufwärts. Frank Muchlinsky in seinem neuen Zuversichtsbrief.
Ich werde sterben. Und Sie werden es auch. Viele Menschen, auch Christ*innen verdrängen diese simple Wahrheit. Dabei gibt es Grund zur Hoffnung. Jesus Christus bietet uns eine Perspektive über das irdische Leben hinaus. Eine Andacht zur Ermutigung und Erbauung.