NDR sendet am Reformationstag 21 Andachten zu bekannten Popsongs

Popmusik

© Ricardo Gomez Angel/Unsplash

Im NDR 1 Niedersachsen gibt es am Reformationstag stündlich kurze Andachten zu bekannten Schlager, Rock- und Popsongs, in denen es um Himmel und Erde oder um, Glaube, Hoffnung, Liebe geht.

NDR sendet am Reformationstag 21 Andachten zu bekannten Popsongs
Am Reformationstag heißt es: Radio an und NDR 1 Niedersachsen hören. Denn dort gibt es stündlich kurze Andachten zu bekannten Schlager, Rock- und Popsongs, in denen es um Himmel und Erde oder um, Glaube, Hoffnung, Liebe geht.

Der Hörfunksender NDR 1 Niedersachsen präsentiert am Reformationstag, dem 31. Oktober, stündlich kurze Andachten zu bekannten Schlager, Rock- und Popsongs. Die unter dem bekannten Label "Himmlische Hits" laufenden Beiträge zu Liedern von Rod Stewart, Hanne Haller, Bono, U2 oder den Beatles seien zwischen 6 und 18 Uhr zu hören, teilte die "Kirche im NDR" am Dienstag mit. Autoren sind der katholische Theologe Andreas Brauns und der evangelische Radiopastor Oliver Vorwald. Die 21 Songs und die dazu passenden Andachten werden jeweils 20 Minuten nach und 10 Minuten vor der vollen Stunde gesendet.   

Von Rod Stewart sei etwa "Have I Told You Lately That I Love You" dabei, von den Beatles "Lady Madonna". Die "Himmlischen Hits" gibt es den Angaben zufolge seit 2016 im Programm von NDR 1 Niedersachsen. Sie laufen sonntags um 9.20 Uhr. Die Sendereihe beschäftigt sich mit Popsongs, Oldies, Rocktiteln und Schlagern, in denen es um Himmel und Erde oder um, Glaube, Hoffnung, Liebe geht.  

Mehr zu Musik
Der Liedermacher Wolf Biermann mit Gitarre
Wolf Biermanns Markenzeichen sind freche Verse und pointierte Texte. Doch der radikale Kritiker deutsch-deutscher Befindlichkeiten kann auch anders.
Trompeter bläst Trauermusik
Mehr als jeder Dritte hat sich schon einmal Gedanken über die Musik auf seiner Beerdigung gemacht. 39,2 Prozent der Teilnehmenden einer repräsentativen Studie (für Antenne Bayern) hätten bereits über ihre „letzte Playlist“ nachgedacht.