Aachener Friedenpreis wird verliehen

Aachener Friedenpreis wird verliehen
In der Aachener Aula Carolina wird heute (Samstag) Abend der Aachener Friedenspreis verliehen.

Die Auszeichnung geht in diesem Jahr an die kolumbianische Menschenrechts- und Entwicklungsorganisation "Concern Universal Colombia". Nationaler Preisträger ist das Berliner Aktivistenkollektiv "Peng!", das sich mit humorvollen Fake-Kampagnen im Internet und in den Medien gegen Ungerechtigkeit und Militarismus wendet. Laudator ist der Berliner Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele.

Meldungen

Top Meldung
Fotos und Reportagen zum Thema Nächstenliebe
Für den Lagois-Fotowettbewerb 2021 werden herausragende fotografische Arbeiten zum Thema Nächstenliebe gesucht. Der Wettbewerb umfasst ein Preisgeld und ein Stipendium in Höhe von insgesamt 5.000 Euro, einen Katalog und eine Wanderausstellung.