Evangelische Kirche feiert Johannisempfang

Evangelische Kirche feiert Johannisempfang
Gemeinsam mit Vertretern der Politik, von Religionsgemeinschaften und aus der Gesellschaft feiert die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) heute ihren traditionellen Johannisempfang in Berlin.

Geplant ist ein Festakt mit einem Vortrag des EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm. Der bayerische Landesbischof spricht zum Thema "'Glaube, Hoffnung, Liebe' - Kraftquellen für die Gesellschaft".

Mehr zu EKD und Kirchen
Vier neuen Glocken im Turm der Thomaskirche Leipzig
Mit einem Festgottesdienst werden am Sonntag vier neue Glocken für die Leipziger Thomaskirche geweiht. Zugleich sollen die insgesamt rund 25.000 Euro teuren Kunstwerke erstmals erklingen, wie die Kirchgemeinde am Mittwoch mitteilte.

Bei schönem Wetter findet der anschließende Empfang traditionell auf dem Berliner Gendarmenmarkt an der Französischen Friedrichstadtkirche statt. An dem zentralen Berliner Platz hat der EKD-Bevollmächtigte bei Bundesregierung, Bundestag und Europäischer Union, Martin Dutzmann, seinen Dienstsitz. Er vertritt die Interessen der evangelischen Kirche gegenüber der Politik.