"Segen Tanken!" - Motorrad-Gottesdienst am Hamburger Michel

Motorräder parken in Hamburg vor der Hauptkirche St. Michaelis.

Foto: dpa/Markus Scholz

Motorräder parken in Hamburg vor der Hauptkirche St. Michaelis.

"Segen Tanken!" - Motorrad-Gottesdienst am Hamburger Michel
Rund 30.000 Biker werden nächsten Sonntag am Hamburger Michel zum 33. Motorrad-Gottesdienst (MOGO) erwartet.

"Segen Tanken!" lautet das Motto in diesem Jahr, kündigte MOGO-Pastor Lars Lemke am Montag an. Der Gottesdienst sei "eine Tankstelle für die Seele". Der MOGO-Engel geht in diesem Jahr an die Kampagne "Runter vom Gas". Die Veranstaltung, die von rund 200 Ehrenamtlichen getragen wird, gilt als größter Motorrad-Gottesdienst weltweit.

Meldungen

Top Meldung
Priester und Pfarrer beim Abendmahl
Auf dem kommenden Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt soll es nach dem Willen einzelner Gemeinden zur wechselseitigen Teilnahme an Eucharistie und Abendmahl kommen. Eine Gruppe von Theologen hat dazu eine Erklärung formuliert.