Sommer, Sonne, Gottesdienst

Ein in den Sand gemaltes Kreuz.
Sommer, Sonne, Gottesdienst
Wer seinen Urlaub im europäischen Ausland verbringt, muss dort nicht unbedingt auf einen deutschsprachigen Gottesdienst verzichten. Wie das evangelische Gustav-Adolf-Werk (GAW) in Württemberg in Stuttgart mitteilte, gibt es in mindestens 16 der 26 europäischen GAW-Partnerländer Urlauberseelsorge und deutschsprachige Gottesdienste.

In Griechenland, Italien, Portugal, Spanien sowie auf zahlreichen Mittelmeerinseln werden deutschsprachige Feiern in der Feriensaison angeboten. Zudem stehen Frankreich, Lettland, Litauen, Dänemark, Niederlande, die Schweiz, Polen und Königsberg/Russland auf der Liste. Die Gottesdienste, die von den Partnerkirchen des Gustav-Adolf-Werkes in den Ferienregionen Europas angeboten werden, böten eine gute Gelegenheit für deutsche Protestanten, die Gemeinden kennenzulernen und "Diaspora pur" zu erfahren, schreibt Geschäftsführer Ulrich Hirsch.

Mehr zu Sommer - Sonne - Urlaub, Urlaub, Urlaubskirchen
junge Frau ruht sich vor dem Fenster im Sonnenlicht aus
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest den Text "Rentabilität der Faulheit" von Joseph Roth.
Am 23. September 2021 geht in der Evangelisch-Lutherischen Christuskirche in Oberstdorf ein multimedialer Kirchenführer an den Start. Das Pilotprojekt ist ein virtuelles Angebot für Gemeinde und Urlauber und ein Projekt zum Nachmachen.

Neben deutschsprachigen Gottesdiensten bieten den Angaben zufolge zahlreiche Partner in Gästehäusern, Ferienwohnungen und kirchlichen Einrichtungen kostengünstige Unterkünfte für Einzeltouristen und Gruppen. So können etwa Rumänienreisende aus einem breiten Angebot von umgebauten Pfarrhäusern, Kirchenburgen und Gästehäusern ein Feriendomizil auswählen.