Gliedkirchen

Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck

25.11.2020 - 16:21
Zwölf Pfarrerinnen und Pfarre der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) sollen bei ethischen Fragestellungen in Alten- und Pflegeheimen Ansprechpartner sein. Etwa wenn es um das Besuchsrecht in Zeiten der Corona-Pandemie geht.
Regenbogen über einem Kirchturm
23.11.2020 - 06:03
Mal darf der Gottesdienst nicht "Trauung" heißen, mal ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen, mal ist gar nichts geregelt. Ein Überblick über die kirchlichen Heiratsmöglichkeiten für homosexuelle Paare in den Landeskirchen.
"Licht in der Dunkelheit"
20.11.2020 - 16:01
Mit einer gemeinsamen Aktion namens "Licht in der Dunkelheit" wollen die evangelische und die katholische Kirche in Hessen ein Hoffnungszeichen setzen.
Alle Inhalte zu: Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck
Beerdigung in Corona-Zeiten
03.04.2020 - 16:55
epd
Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck hat angesichts der Corona-Krise eine Arbeitshilfe mit dem Titel "Kirchliches Bestatten in der Corona-Krise" herausgegeben.
Kirchensteuereinnahmen schrumpfen wegen Corona-Pandemie stärker als während der Finanzkrise.
31.03.2020 - 16:45
epd
Der Vizepräsident der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Volker Knöppel, rechnet angesichts der Corona-Krise mit einem Kirchensteuerrückgang von etwa 10 bis 25 Prozent. Die negativen Auswirkungen würden damit dramatischer sein als bei der Finanzkrise 2008/2009.
Kirchenglocken
27.03.2020 - 18:00
epd
Die rheinische sowie die pfälzische Kirche und die Bistümer Trier und Speyer rufen ihre Gemeinden im Saarland zum täglichen Läuten der Kirchenglocken während der Corona-Pandemie auf.
neues Ausbildungskonzept für den Pfarrberuf in der EKKW
09.03.2020 - 16:41
epd
Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) richtet die Ausbildung ihres theologischen Nachwuchses ab September neu aus.
Blumen und Kerzen wurden in Hanau auf dem Marktplatz für die Opfer niedergelegt.
21.02.2020 - 11:59
epd/evangelisch.de
"Fassungslos, traurig und zornig": In mehr als 50 deutschen Städten ist am Donnerstagabend der Opfer von Hanau gedacht worden. Auch UN-Generalsekretär Antonio Guterres äußerte sich bestürzt.
Kerze auf die Treppen des Rathauses in Hanau.
20.02.2020 - 16:30
epd/evangelisch.de
Deutschland trauert um die Opfer des mutmaßlich rechtsextremistischen Anschlags auf zwei Shisha-Bars in Hanau. Politiker und Kirchenvertreter zeigten sich erschüttert über die Gewalttat. Die Reaktionen im Überblick.
Am Tatort im Stadtteil Kesselstadt wurden Blumen abgelegt und Kerzen aufgestellt.
20.02.2020 - 09:55
epd/evangelisch.de/weiteres
Der Generalbundesanwalt geht nach der tödlichen Schießerei mit elf Opfern in Hanau von einem "fremdenfeindlichen Motiv" aus. Angesichts des Gewaltverbrechens haben alle evangelischen Kirchen in der Stadt am Donnerstag ihre Pforten geöffnet.
Fahrradfahrer, Blick auf den Lenker und die Straße, Autoverkehr im Hintergrund
17.02.2020 - 15:05
epd
Auch in diesem Jahr laden elf Landeskirchen und vier katholische Bistümer zum "Klimafasten" ein. Die Aktion beginnt am Aschermittwoch (26. Februar) und dauert bis Ostersonntag (12. April).
Junge Frau übt an Orgel
15.02.2020 - 15:55
Christian Prüfer
epd
2018 besuchten fast 300.000 Teilnehmer kirchenmusikalische Veranstaltungen in der EKKW - nur Gottesdienste schneiden da noch besser ab. Viele Kirchenmusiker haben die Aus- oder Fortbildungsstätte in Schlüchtern durchlaufen, die am Sonntag ihr 50-jähriges Bestehen feiert.
RSS - Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck abonnieren