Gliedkirchen

Evangelische Kirche im Rheinland

Entscheidung über Ostergottesdiensten bei Gemeinden
25.03.2021 - 13:24
Ähnlich wie an Weihnachten sollen an Ostern die Kirchengemeinden vor Ort je nach Corona-Inzidenz über Präsenzgottesdienste entscheiden. Je nach Region wird es unterschiedliche Regelungen geben. Zusätzlich gibt es mehr Rundfunkgottesdienste.
Laschet bei de Amtseinführung des neuen Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Thorsten Latzel.
22.03.2021 - 11:56
Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) baut auf das Engagement der Kirchen zur Bewältigung der Corona-Pandemie.
Manfred Rekowski wurde 2013 zum Präses der ekir gewählt geht in den Ruhestand
20.03.2021 - 06:05
Acht Jahre lang bestimmte Manfred Rekowski maßgeblich die Geschicke der rheinischen Kirche - heute übergibt er das Amt des Präses an seinen Nachfolger Thorsten Latzel. Am Ende seiner Amtszeit denkt er dankbar, aber auch nachdenklich zurück.
Alle Inhalte zu: Evangelische Kirche im Rheinland
Thorsten Latzel zu Missbrauchsfällen in der Kirche
18.03.2021 - 10:51
epd-Gespräch: Ingo Lehnick
epd
Die Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch in der Kirche ist nach den Worten des neuen Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Thorsten Latzel, nie ausreichend.
Thorsten Latzel als Nachfolger von Manfred Rekowski eingeführt
17.03.2021 - 12:14
Interview: Ingo Lehnick
epd
Kirche zukunftsfähig gestalten, Hoffnung in die Gesellschaft tragen und für Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit eintreten - diese Schwerpunkte setzt der neue Präses der Kirche im Rheinland, Thorsten Latzel, für seine achtjährige Amtszeit. Am 20. März wird er eingeführt.
Corona-Schnelltest-Zentrum in Kirchengemeinde eingerichtet
16.03.2021 - 14:53
epd
Corona-Schnelltests sind derzeit heiß begehrt. Im nordrhein-westfälischen Ratingen kann man dafür zur Kirchengemeinde gehen. Die stellt Räume zum Testen zur Verfügung - am ersten Tag kamen rund 200 Menschen.
Präses Manfred Rekowski ist im Ruhestandab dem  20. März 2021
16.03.2021 - 14:34
Interview: Ingo Lehnick
epd
Nach acht Jahren an der Spitze der Evangelischen Kirche im Rheinland ist Präses Manfred Rekowski nach seiner Verabschiedung am 20. März "ein einfaches Gemeindeglied". Im Rückblick spricht er über den Wandel hin zu einer kleineren Kirche, der ihn seit dem Amtsantritt beschäftigt.
Kirchliche Kita
13.03.2021 - 06:05
Karsten Packeiser
epd
Für die etablierten Parteien in Rheinland-Pfalz sind die Kirchen wichtige Partner. In manchen Programmen für den Landtagswahlkampf sind den Glaubensgemeinschaften eigene Kapitel gewidmet. Nicht alles, was darin steht, dürfte den Kirchen gefallen.
Manfred Rekowski
12.03.2021 - 06:05
epd-Gespräch: Ingo Lehnick
epd
Der scheidende Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski, lehnt eine Suizidassistenz in evangelischen Einrichtungen ab. Den Vorschlag von Diakonie-Präsident Ulrich Lilie und Theologen zu einem assistierten Suizid in evangelischen Einrichtungen teile er nicht.
Gleiche Bezahlung für Männer und Frauen in der Evangelische Kirche im Rheinland
10.03.2021 - 10:18
epd
Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes zeichnet die Evangelische Kirche im Rheinland für ihr Engagement bei der gleichen Bezahlung der Geschlechter aus.
Kirche muss sich auf die Seite der Missbrauchsopfer stellen
22.02.2021 - 13:41
epd
Vor dem Hintergrund des Skandals um sexuelle Missbräuche hat der rheinische Präses Manfred Rekowski die Kirchen aufgerufen, Unrecht in den eigenen Reihen beim Namen zu nennen und sich konsequent auf die Seite der Betroffenen zu stellen.
Thorsten Latzel
22.02.2021 - 06:07
Dieter Schneberger
epd
Der Direktor der Evangelischen Akademie Frankfurt, Thorsten Latzel, hat eine positive Bilanz seiner achtjährigen Amtszeit gezogen. Die Akademie habe sich zu einem "zentralen, urbanen Diskursort" und einer "protestantischen Denkwerkstatt" entwickelt, sagte Latzel dem epd.
Stand der Ökumene in Deutschland
15.02.2021 - 15:41
Ingo Lehnick
epd
Die Kirchen bilden nach Ansicht des rheinischen Präses Rekowski eine "ökumenische Haftungsgemeinschaft": Der Vertrauensverlust durch die Zurückhaltung eines Missbrauchsgutachtens im Erzbistum Köln treffe auch die Protestanten, so der leitende Theologe der Ev. Kirche im Rheinland.
RSS - Evangelische Kirche im Rheinland abonnieren