Gliedkirchen

Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Menschen aus Ostdeutschland und Westdeutschland müssen noch viel Aufarbeiten
13.01.2021 - 06:05
Mehr als 30 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es weiter Reibungen zwischen Ost und West. Die Schwierigkeiten beim Zusammenwachsen müssen nach Auffassung des Bischofs der Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Christian Stäblein, besser aufgearbeitet werden.
05.12.2020 - 06:06
Advent, die Zeit des Wartens und Kräftesammelns, begleitet der Evangelische Adventskalender dieses Jahr mit nachdenklichen und unterhaltsamen Videos - online und auf den Social-Media-Kanälen: heute Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
03.12.2020 - 15:45
In Berlin ist ein Kirchenkreis Ziel rechter Angriffe im Netz geworden. Der Landesonlinepfarrer berät Kirchengemeinden, wie man sich vor sogenannten Zoombombings schützen kann und was man sonst noch gegen rechte Trolle tun kann.
Alle Inhalte zu: Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
Regenbogen über einem Kirchturm
23.11.2020 - 06:03
Markus Bechtold, Anne Kampf, Johannes Süßmann
evangelisch.de mit Material von epd
Mal darf der Gottesdienst nicht "Trauung" heißen, mal ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen, mal ist gar nichts geregelt. Ein Überblick über die kirchlichen Heiratsmöglichkeiten für homosexuelle Paare in den Landeskirchen.
Eröffnung der Plakat-Kampagne
11.11.2020 - 16:53
epd
An die mindestens 1.700-jährige jüdische Geschichte in Deutschland wird im kommenden Jahr erinnert. Ein Beitrag zu dem Festjahr ist auch eine Plakat-Kampagne der evangelischen und katholischen Kirche gegen Antisemitismus.
Die EKD-Synode findet aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr erstmals digital statt. Das Plenum tagt in Hannover, die Synodalen verfolgen die Tagung online.
08.11.2020 - 15:32
Von Corinna Buschow
epd
Mitgliederverlust und Corona-Krise zwingen die evangelische Kirche zum Sparkurs. Seit Sonntag berät darüber die Synode der EKD. Spitzenvertreter machten klar: Sie wollen sparen - aber nicht auf Kosten der Gläubigen und gesellschaftlicher Einmischung.
08.11.2020 - 09:57
epd
Mit einem Fernsehgottesdienst hat am Sonntagmorgen die Synodentagung der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) begonnen. Der Berliner Bischof Christian Stäblein betonte in seiner Predigt die Rolle der Kirche als Anwältin der Schwachen in der Krise.
Die Predigt zum Fernsehgottesdienst aus der Johanneskirche in Eltville-Erbach hielt der Landesbischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO), Christian Stäblein.
08.11.2020 - 09:30
evangelisch.de
Die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat am Sonntag mit einem Eröffnungsgottesdienst aus der Johanneskirche im hessischen Eltville-Erbach begonnen. Wegen der Corona-Pandemie findet die EKD-Synodentagung digital statt und wurde auf zwei Tage verkürzt.
06.11.2020 - 11:28
epd
Evangelische und katholische Kirche wollen die Bekämpfung des Antisemitismus stärker zum Thema machen. Dazu soll 2021 eine bundesweite Kampagne mit dem Titel "#beziehungsweise: jüdisch und christlich - näher als du denkst" starten.
02.11.2020 - 17:31
epd
Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat das geplante Drei-Religionen-Haus "House of One" als große Chance für die Stadt gewürdigt. Das Projekt sei schon jetzt Symbol für Toleranz, Offenheit und erfolgreichen Dialog der Religionen in Berlin, erklärte Müller.
Kopftuchverbot für Rechtsreferendarinnen ist verfassungsgemässig
02.11.2020 - 14:19
Lukas Philippi
epd
Das Kopftuch-Urteil des Bundesarbeitsgerichts zum Berliner Neutralitätsgesetz hat in der Berliner Landespolitik kurzzeitig eine Debatte über mögliche Neuregelungen ausgelöst. Der Chefjurist der EKBO, Jörg Antoine, plädiert für mehr Gelassenheit im Umgang mit religiösen Symbolen.
Reformationstag 2020
29.10.2020 - 06:05
Ulf Buschmann
ekd.de
Erfahren Sie, wo und wie am 31. Oktober 2020 der Reformationstag mit Hygienekonzepten im ganzen Land gefeiert wird. Ein beispielhafter Überblick.
Flughafen Berlin Brandenburg
27.10.2020 - 10:28
Jens Büttner
epd
Mit der Eröffnung des Airports Berlin-Brandenburg (BER) startet am Samstag auch die kirchliche Seelsorge am neuen Hauptstadtflughafen. Pfarrerin Sabine Röhm und Pater Wolfgang Felber stehen dafür mehr als 30 ehrenamtliche Helfer zur Seite.
RSS - Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz abonnieren