Gliedkirchen

Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens

Regenbogen über einem Kirchturm
14.06.2019 - 14:09
Mal darf der Gottesdienst nicht "Trauung" heißen, mal ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen, mal ist gar nichts geregelt. Ein Überblick über die kirchlichen Heiratsmöglichkeiten für homosexuelle Paare in den Landeskirchen.
04.06.2019 - 16:26
Die sächsische Landesregierung und die Kirchen auf dem Gebiet des Freistaates wollen gemeinsam Ideen zur Überwindung der gesellschaftlichen Spaltung entwickeln.
Wahlbeteiligung Europawahl
27.05.2019 - 15:38
Von einer "Schicksalswahl" war die Rede gewesen, vier Tage dauerte der Urnengang: Nach der Europawahl wird nun Bilanz gezogen. Auch die Glaubensgemeinschaften beteiligen sich an der Deutung der Ergebnisse.
Alle Inhalte zu: Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens
23.12.2018 - 18:52
epd
Rund 19.000 Menschen haben am Sonntag die traditionelle weihnachtliche Vesper an der Dresdner Frauenkirche gefeiert. Die Veranstaltung ist nach Angaben der Organisatoren der größte regelmäßig unter freiem Himmel stattfindende Gottesdienst in Deutschland.
In Bayern investiert die Landeskirche 10 Millionen Euro in eine neue Jugendbildungsstätte, die in Neukirchen (Oberfranken) gebaut wird.
13.12.2018 - 09:30
Timon Müller
mit Material von epd
Die Herbstsynoden sind vorbei. Was tut sich in den evangelischen Landeskirchen? Wir blicken auf vier Themen, die unserer Meinung nach endlich dran sind: Trauung für alle, junge Menschen, sexualisierte Gewalt. Und Frieden - das Schwerpunktthema der EKD-Synode 2019.
17.11.2018 - 11:58
epd
Sachsens evangelischer Landesbischof Carsten Rentzing hat bei Debatten über Migration zu einer von Menschenliebe getragenen Verantwortung, aber auch zu Realismus aufgerufen.
in Indonasein wurde die Suche nach Überlebenden wieder aufgenommen und um internationale Hilfe gebeten.
02.10.2018 - 14:05
epd
Die Diakonie Sachsen und die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens rufen zu Spenden für die Tsunami-Opfer in Indonesien auf.
03.09.2018 - 13:10
epd
Der Generalsekretär des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Stefan Vesper, hat angesichts der fremdenfeindlichen Demonstrationen in Chemnitz dazu aufgerufen, die Demokratie, den Rechtsstaat und die Pressefreiheit zu verteidigen.
Anteilnahme der Familienministerin in Chemnitz.
31.08.2018 - 12:18
epd
Bald eine Woche nach der Tötung eines Deutschen und ausländerfeindlichen Ausschreitungen kommt Chemnitz nicht zur Ruhe. Für das Wochenende sind weitere Demonstrationen geplant. Derweil suchen Politiker das Gespräch mit den Menschen vor Ort.
Für die Kundgebung  Sonntag sucht die evangelische Kirche in Chemnitz den Schulterschluss mit der Stadt Chemnitz und anderen Konfessionen und Verbänden.
30.08.2018 - 10:25
epd
Die evangelische Kirche in Chemnitz hat für Sonntag zu einer Kundgebung in der Innenstadt aufgerufen.
Kommentar
28.08.2018 - 13:33
Hanno Terbuyken
evangelisch.de
Die Rechtsextremen in Chemnitz und anderswo wollen ein anderes Deutschland: nationalistisch, rassistisch, gefährlich. Diese selbsternannten Patrioten sind aber diejenigen, die Deutschland am wenigsten lieben.
Online-Predigten
29.07.2018 - 09:21
"Gibt es in unserer Welt von heute noch Propheten?" - diese Frage stellt Wolfgang Ratzmann in seiner Predigt zu Jeremia 1,4-10.
Morgengebete auf der Aussichtsplattform der Dresdner Frauenkircheam jeweils ersten Samstag im Juli und August.
04.07.2018 - 14:57
epd
Beten über den Dächern der Stadt: Die Dresdner Frauenkirche lädt am jeweils ersten Samstag im Juli und August zu Morgenandachten auf der Aussichtsplattform ein.
RSS - Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens abonnieren