Umweltschutz für jeden - und alles wird grün

Plastikmüll

iStockphoto

Toggle

Keine Tüte bitte!

Plastiktüten sind out, Stoffbeutel dagegen voll im Trend: CO2 sparen lässt sich auch mit den drei magischen Worten an der Supermarktkasse: "Keine Tüte bitte!" Jeder Deutsche trägt zig Tüten aus Plastik mit nach Hause, Mehrere Millionen Tonnen Plastikmüll landen jedes Jahr weltweit im Meer. Wer auf Rucksack und Stoffbeutel umsteigt, spart nicht nur das Erdöl für die Herstellung, sondern schont auch die Umwelt. Denn Plastik ist nicht biologisch abbaubar.

Bewahrung der Schöpfung

Und Gott sprach: Seht da, ich habe euch gegeben allerlei Kraut, das sich besamt, auf der ganzen Erde und allerlei fruchtbare Bäume, die sich besamen, zu eurer Speise, und allem Getier auf Erden und allen Vögeln unter dem Himmel und allem Gewürm, das da lebt auf Erden, daß sie allerlei grünes Kraut essen. Und es geschah also. Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut. (1. Mose 1, 29-31)
Umweltschutz für jeden - und alles wird grün

Kohlendioxid zu sparen kann Spaß machen. Wie, das zeigen wir in unserer "grünen Bildergalerie" mit Ideen zum Umweltschutz vom Plastiktüten einsparen bis zum Rasenmähen.

Diese Galerie erschien erstmals am 29. November 2015.