evangelisch.de - Mehr als du glaubst

Pfarrer Michael Maier, Pfarrer Martin Hoepfner und Dekan Peter Huschke
Vernetzt denken, klug Prioritäten setzen - das hört sich theoretisch an. Die evangelischen Gemeinden im Bezirk Erlangen aber haben das mit Leben erfüllt. Denn Netzwerkarbeiter treiben das Miteinander voran.
Playmobilengel Inspektor Gabriel
Unser Geschenk für Sie
Wieviel Weihnachten steckt eigentlich in den Festtagsfilmklassikern? Jeden Tag wird in unserem Adventskalender ein anderes Werk akribisch und mit viel Humor auf die enthaltene Weihnachtsessenz hin geprüft. Und Sie können mit abstimmen.
Glaube
Menschen versammeln sich auf einem Berg bei Sonnenuntergang
Podcast Ohrenweide
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest von der Bitte des Volkes um Erlösung im Jesajabuch (63,15–64,3) aus der Lutherbibel 2017.
Sankt Nikolaus Holzstich, um 1900, spätere Kolorierung nach dem Gemälde von Paul Descelles
Kirchenhistoriker erklärt
Urkunden oder andere historische Belege für den Heiligen Nikolaus gibt es nicht. Doch der Theologe Andreas Müller geht davon aus, dass der Bischof von Myra Ursprungsfigur des sympathischen Gabenbringers am 6. Dezember ist.
Krippe mit Stroh
Podcast Ohrenweide
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest den Liedtext "Vom Himmel hoch" aus dem Evangelischen Gesangbuch (EG 24).
Meldungen
Top Meldung
Corona-Impfung in Kirche
Der Theologe und Sozialethiker Peter Dabrock hat Kirchen und andere Religionsgemeinschaften zur Werbung für Corona-Schutzimpfungen aufgefordert. Impfen sei ein "Ausdruck von Solidarität", vor allem gegenüber Kindern und Jugendlichen.
Kirche
Radiogottesdienst im DLF
Am 5. Dezember 1549, zerstörte ein christlicher Mob das Viertel, ermordete viele jüdische Menschen.
Sankt Nikolaus Holzstich, um 1900, spätere Kolorierung nach dem Gemälde von Paul Descelles
Kirchenhistoriker erklärt
Urkunden oder andere historische Belege für den Heiligen Nikolaus gibt es nicht. Doch der Theologe Andreas Müller geht davon aus, dass der Bischof von Myra Ursprungsfigur des sympathischen Gabenbringers am 6. Dezember ist.
evangelisch.de-Adventskalender mit Playmobilfiguren
Evangelisch.de-Adventskalender
Hinter dem fünften Türchen des evangelisch.de-Adventskalenders befindet sich "Ist das Leben nicht schön?" Eine Geschichte über Nächstenliebe, Selbstlosigkeit und eine Bausparkasse - Klingt das nicht nach Weihnachten?
Gesellschaft
Menschen versammeln sich auf einem Berg bei Sonnenuntergang
Podcast Ohrenweide
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest von der Bitte des Volkes um Erlösung im Jesajabuch (63,15–64,3) aus der Lutherbibel 2017.
evangelisch.de-Adventskalender mit Playmobilfiguren
Evangelisch.de-Adventskalender
Hinter dem fünften Türchen des evangelisch.de-Adventskalenders befindet sich "Ist das Leben nicht schön?" Eine Geschichte über Nächstenliebe, Selbstlosigkeit und eine Bausparkasse - Klingt das nicht nach Weihnachten?
Krippe mit Stroh
Podcast Ohrenweide
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest den Liedtext "Vom Himmel hoch" aus dem Evangelischen Gesangbuch (EG 24).
Blogs
kreuz & queer
Die schottische Autorin Jo Clifford war im November im Rhein-Main-Gebiet zu Gast und hat unter anderem in der ESG Kirche in Mainz Teile ihres Theaterstücks "Jesus, Queen of Heaven" vorgetragen. Was für eine eindrückliche queere Performance!
stilvoll glauben
Unter 24 Türchen am Tag stehen wir gar nicht erst auf.
Spiritus: geistvoll in die Woche
Gestern Abend las ich nochmal ein wenig, was so auf twitter los ist, da traf ich dann auf einen neuen Account, der schon recht groß ist und - Achtung: Spoiler! – den ich sehr lustig finde.
Video

Kirchenkonferenz, Synode, Rat der EKD - wer gehört eigentlich welchem Entscheidungsgremium in der Evangelischen Kirche in Deutschland an? Und wer wählt diese Gremien und was machen sie eigentlich so ganz genau? Hier gibt's Antworten auf diese Fragen.

Service
Kirsten Heinrich von der Bahnhofsmission in Hannover geleitet die blinde Berufspendlerin Martina Nesterok auf die Rolltreppe.
Bahnhofsmission Hannover
Die Ökumenische Bahnhofsmission am Hauptbahnhof Hannover bereitet sich auf den Winter vor. Trotz coronabedingt reduzierter Öffnungszeiten sind die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiterhin zur Stelle.
Junges Mädchen an eine Wand gelehnt, mit den Händen vor dem Gesicht
Aufarbeitung von Missbrauch
Die Sozialpädagogin Claudia Chodzinski steht Menschen nach sexuellem Missbrauch zur Seite. Besonders in der Auseinandersetzung mit Institutionen sei der Blick von außen wichtig, sagt sie.
Stillleben eines Kreuzes und eines Smartphones mit Kontakt der Telefonseelsorge
Einsamkeit und Depressionen
Isolierte Studierende, überforderte Mütter - und Männer, die nach Berufsende nicht weiterleben wollen: Die Telefonseelsorge spiegelt die Probleme der Gesellschaft. Und hilft niederschwellig.
Online Kirche
Tageslosung
Weise mir, HERR, deinen Weg, dass ich wandle in deiner Wahrheit.
Psalm 86,11
/Jesus spricht:/ Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater, es sei denn durch mich.
Johannes 14,6
fragen.evangelisch.de
Wir freuen uns über Ihre Fragen zur Religion, Kirche und Glaube. Antworten gibt es so zügig wie möglich.
Ihr Frank Muchlinsky
Lieber Rolf, Ich bin bespannt, ob Ihnen meine Antwort Befriedigung verschaffen kann. Los geht’s: Es gibt tatsächlich viele Menschen, die sprechen von ihrer Beziehung zu Gott, gern auch von ihrer besonders innigen oder lebendigen...
Liebe Frau Taylor, herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die Geburt Ihres Kindes! Im Grunde genommen müsste mindestens ein Pate beziehungsweise eine Patin Mitglied der evangelischen Kirche sein. Ihr Fall ist etwas speziell, darum...
Aus den Landeskirchen
24.11.2021
Mit einer neuen Initiative will die hannoversche Landeskirche im Jahr 2022 bei jungen Familien verstärkt darum werben, Taufen nachzuholen. Wegen Corona habe sich die Zahl der Kindertaufen im vergangenen Jahr fast halbiert, erfuhr die Synode
23.11.2021
Mal darf der Gottesdienst nicht "Trauung" heißen, mal ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen, mal ist gar nichts geregelt. Ein Überblick über die kirchlichen Heiratsmöglichkeiten für homosexuelle Paare in den Landeskirchen.
22.11.2021
Trotz der aktuell hohen Corona-Infektionszahlen hat der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm sein Versprechen von Weihnachtsgottesdiensten für alle bekräftigt.