Themen
Alle Inhalte zu: Wittenberg
Zeit nach dem Reformationsjubiläum
11.01.2018 - 09:12
Markus Bechtold
evangelisch.de
Kirchenhistoriker Christoph Markschies erzählt im Interview, welche Impulse das Reformationsjubiläum für kirchliche Aufgaben und für das Gemeindeleben freigesetzt hat und was uns in der Kirche in den nächsten Jahren erwartet.
Die bedruckte Hülle des Bibelturms
09.01.2018 - 13:33
epd
Der Bibelturm vom Wittenberger Hauptbahnhof soll in leicht transportablen Teilen weltweit verbreitet werden. Die bedruckte Hülle des Turms aus Lastwagen-Planen werde umgearbeitet zu Umhängetaschen, Etuis und Schutzhüllen für Bibeln, teilte die Deutsche Bibelgesellschaft mit.
h_epd_00383907.jpg
27.12.2017 - 11:58
epd
Das 500. Jubiläum der Reformation in diesem Jahr hat auch viele US-Amerikaner an die historischen Schauplätze in Ostdeutschland gelockt. 2017 seien "sehr viel mehr" Touristen aus den USA angereist als im Vorjahr.
Mittelalterliche "Judensau", ein Schmaeh- u. Spottbild auf die Juden, an der Stadtkirche St. Marien in der Lutherstadt Wittenberg (Foto vom 20.06.2015). 1988 wurde darunter im Pflasterbereich des Kirchplatzes ein Mahnmal errichtet. Die St
20.12.2017 - 16:44
epd
Gegen die umstrittene "Judensau" an der Wittenberger Stadtkirche ist Klage eingereicht worden.
05.11.2017 - 16:06
epd
Insgesamt seien in den vergangenen 17 Tagen rund 3.500 Besucher beim 12. Wittenberger Renaissance Musikfestival gezählt worden. Das sind ein Drittel mehr als im Vorjahr, teilten die Veranstalter mit.
05.11.2017 - 14:18
epd
Viele tausend Menschen hätten in meist positiven Rückmeldungen zum Segensroboter "Bless U-2" betont, dass sie sich dadurch angesprochen gefühlt hätten, über Inhalte des Glaubens nachzudenken, sagte EKHN-Kirchenpräsident Volker Jung.
Mit einem zentralen Festgottesdienst in der Wittenberger Schlosskirche haben die Protestanten das 500. Reformationsjubilaeum gefeiert.
01.11.2017 - 09:42
Corinna Buschow und Johannes Süßmann
epd
Luther-Spektakel, Gottesdienst, Festakt mit Kanzlerin: In Wittenberg wurde am Dienstag das Finale des Reformationsjubiläums gefeiert. Die Appelle einte eine Botschaft: Auch heute gibt es tiefe Veränderungen, über die man sich austauschen sollte.
beruehmte_gaeste.jpg
31.10.2017 - 15:30
epd
In Wittenberg hat der zentrale Festgottesdienst zum 500. Reformationsjubiläum begonnen.
Die berühmten Gäste treffen vor der Wittenberger Schlosskirche ein.
31.10.2017 - 15:30
Romy Richter
epd
Wittenberg als Ausgangsort der Reformation stand dieses Jahr im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Das 500. Reformationsjubiläum prägte die Lutherstadt. Zum Abschluss wurde groß gefeiert, mit Gottesdiensten, Gebeten und buntem Markttreiben.
31.10.2017 - 15:00
epd
In seiner Predigt zum Reformationsjubiläum fordert Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), die Christen in Deutschland auf, sich "aus innerer Freiheit" einzumischen.
RSS - Wittenberg abonnieren