Rubriken

Unheil und Bewältigung

Alle Inhalte zu: Unheil und Bewältigung
20.01.2018 - 13:23
epd
Der Thüringer AfD-Landeschef Björn Höcke darf auch in diesem Jahr nicht am feierlichen Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus teilnehmen. Das sagte der Leiter der Gedenkstätte Buchenwald und Mittelbau Dora, Rikola-Gunnar Lüttgenau, am Samstag dem MDR Thüringen.
20.01.2018 - 11:35
epd
In allen Bundesländern besuchen Schulklassen NS-Gedenkstätten. Die Kultusminister sind überzeugt, dass die Exkursionen die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus vertiefen. Pflichtbesuche jedoch hält eine Mehrheit für den falschen Weg.
Ein Bus ist in Eberbach in die Hauswand eines Geschäftes gefahren.
16.01.2018 - 15:24
epd
Der badische evangelische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh hat die Kirchengemeinden zur Fürbitte für die Opfer eines schweren Busunfalls in Eberbach (Rhein-Neckar-Kreis) aufgerufen. Es sei erschreckend, dass viele Schüler verletzt wurden, einige von ihnen schwer, sagte
12.01.2018 - 10:34
epd
Das Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen im Berliner Tiergarten bekommt einen neuen Film. Bis Ende Mai soll der Film nach einem Konzept der israelischen Multimediekünstlerin Yael Bartana umgesetzt werden.
In der protestantischen St. Georgskirche in Kandel
11.01.2018 - 15:00
epd
Seelsorger aller Konfessionen in Kandel hatten sich an der Gestaltung des Trauerprozesses für die Angehörigen beteiligt. Das getötete Mädchen soll im Kreis der engsten Angehörigen und unter Ausschluss der Öffentlichkeit an einem anderen Termin beigesetzt werden.
 Bei der Demonstration stehen in Dessau-Rosslau auf dem Marktplatz zum Gedenken an Oury Jalloh.
07.01.2018 - 17:49
epd
Mehrere tausend Menschen haben am Sonntag in Dessau-Roßlau auf einer Demonstration an den Tod des Asylbewerbers Oury Jalloh vor 13 Jahren in einer Dessauer Polizeizelle erinnert.
07.01.2018 - 10:30
epd
Kolumbiens Regierung strebt eine Verlängerung der Waffenruhe mit der ELN-Guerilla an. "Wir sind in jeder Hinsicht bereit, die Waffenruhe mit der ELN zu verlängern und neue Bedingungen dafür auszuhandeln", erklärte Präsident Juan Manuel Santos am Samstag (Ortszeit).
06.01.2018 - 14:18
epd
Die Ombudsfrau der Bundesregierung für die NSU-Opfer, Barbara John, wirft den deutschen Sicherheitsbehörden vor, nichts aus den Fehlern bei der Aufklärung der Neonazi-Mordserie gelernt zu haben.
Koranschulen im Norden Nigerias
03.01.2018 - 11:06
epd
Bei einem Anschlag auf eine Moschee im Nordosten Nigerias sind am Mittwoch mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen.
01.01.2018 - 16:42
epd
Nach dem tödlichen Messerangriff auf eine 15-Jährige im rheinland-pfälzischen Kandel haben Unions-Politiker eine Altersprüfung junger Flüchtlinge gefordert.
RSS - Unheil und Bewältigung abonnieren