Rubriken
Alle Inhalte zu: Reformation
Zeit nach dem Reformationsjubiläum
11.01.2018 - 09:12
Markus Bechtold
evangelisch.de
Kirchenhistoriker Christoph Markschies erzählt im Interview, welche Impulse das Reformationsjubiläum für kirchliche Aufgaben und für das Gemeindeleben freigesetzt hat und was uns in der Kirche in den nächsten Jahren erwartet.
05.01.2018 - 19:31
epd
Die Lutherstadt Wittenberg hat den Lucas-Cranach-Preis verliehen. Ausgezeichnet wurden die Preisträger während des Neujahrsempfangs der Stadt.
28.12.2017 - 10:21
epd
Der Vorstandsvorsitzende der Internationalen Martin Luther Stiftung, Michael Inacker, übt im Rückblick auf die Feiern zum 500. Reformationsjubiläum scharfe Kritik an der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).
h_epd_00383907.jpg
27.12.2017 - 11:58
epd
Das 500. Jubiläum der Reformation in diesem Jahr hat auch viele US-Amerikaner an die historischen Schauplätze in Ostdeutschland gelockt. 2017 seien "sehr viel mehr" Touristen aus den USA angereist als im Vorjahr.
Mittelalterliche "Judensau", ein Schmaeh- u. Spottbild auf die Juden, an der Stadtkirche St. Marien in der Lutherstadt Wittenberg (Foto vom 20.06.2015). 1988 wurde darunter im Pflasterbereich des Kirchplatzes ein Mahnmal errichtet. Die St
20.12.2017 - 16:44
epd
Gegen die umstrittene "Judensau" an der Wittenberger Stadtkirche ist Klage eingereicht worden.
Martin Luther feiert Weihnachten im Kreise seiner Familie
05.12.2017 - 16:17
Markus Bechtold
evangelisch.de
Martin Luther soll den Anstoß für das Christkind anstelle des Nikolaus' gegeben haben. Heute kehrt das Christkind in katholische Wohnzimmer ein, und der Weihnachtsmann beschenkt mittlerweile evangelische Kinder.
Jan Oltmann: "Ich bin evangelisch, weil ..."
05.12.2017 - 09:40
Markus Bechtold
evangelisch.de
evangelisch.de hat Protestanten gefragt, warum sie evangelisch sind. Das ist die Antwort von Jan Oltmanns. Er ist Seemannsdiakon und Leiter der Seemannsmission Duckdalben in Hamburg.
Kalender mit Reformationstag
29.11.2017 - 18:26
epd
Die Berliner AfD will den Reformationstag zu einem dauerhaften gesetzlichen Feiertag in der Bundeshauptstadt machen. Ein entsprechender Antrag steht am Donnerstag in erster Lesung auf der Sitzung des Berliner Abgeordnetenhauses.
23.11.2017 - 16:14
epd
Martin Luther und Philipp Melanchthon auf einer Sonderbriefmarke - herausgegeben vom Vatikan, der Reformation zum Gedenken. Gibt's nicht? Gibt's doch! Und zwar seit heute.
Lot flieht aus Sodom, Schedel'sche Weltchronik
22.11.2017 - 07:07
Dr. Wolfgang Schürger
500 Jahre Reformation - können die auch an Sodom nicht spurlos vorübergehen? Überraschende Einsichten bei einer Tagung in den USA.
RSS - Reformation abonnieren