Rubriken

Menschenrechte

Welche Rechte hat ein Mensch? Welche Rechte sollte ein Mensch haben? Gibt es Menschen erster und zweiter Klasse und wenn ja, warum?
Backpacker aus verschiedenen Ländern halten ihre Reisepässe hoch.
29.09.2015 - 08:41
Freizügigkeit ist ein Menschenrecht. Es sichert allen Menschen zu, ihren Aufenthalts- und Wohnort frei zu wählen. Tatsächlich aber hängt das Maß an Freizügigkeit stark vom Herkunftsland ab.
Hände greifen nach Keksen in Form einer Weltkarte auf einem Backblech.
23.09.2015 - 11:11
Eine EKD-Studie wirbt für eine breite gesellschaftliche Diskussion über neue Leitbilder für eine nachhaltige und global gerechte Entwicklung. Sie fragt, unter welchen Bedingungen "gutes Leben" für alle Menschen unter Wahrung der natürlichen Lebensgrundlagen möglich ist.
Auge um Auge: Ist die Todesstrafe christlich?
16.09.2009 - 15:48
Die abgebrochene Hinrichtung eines Mannes in den USA hat erneut eine Debatte über die Todesstrafe ausgelöst. Oft sind es aber gerade Christen, die Hinrichtungen befürworten.
Alle Inhalte zu: Menschenrechte
Flüchtlinge auf der Insel Manus (Papua-Neuguinea)
04.03.2018 - 17:04
Alexander Lang
Mit brutaler Gewalt gehen indonesische Militärs und Polizisten gegen die Urbevölkerung Papuas vor. Wer sich wehrt, lebt in höchster Gefahr. Dennoch begehren Aktivisten auf - unterstützt von der Kirche.
Vollverschleierung
04.03.2018 - 09:59
Patricia Averesch
Die etablierten Parteien dürfen der AfD nach Ansicht von "Terre des Femmes" nicht frauenpolitische Themen wie etwa das Verbot der Vollverschleierung in der Öffentlichkeit überlassen.
Demo gegen Rechts
03.03.2018 - 16:59
epd
Knapp 200 Menschen haben am Samstag vor dem Berliner Hauptbahnhof gegen Hass und Rassismus demonstriert. Anlass war eine zeitgleich stattfindende Kundgebung der rechtsextremen Organisation "Wir für Deutschland" mit etwa 350 Teilnehmern.
03.03.2018 - 16:49
epd
Tausende Menschen haben am Samstag in Berlin gegen die türkische Militäroffensive im syrischen Kurdengebiet Afrin protestiert.
Protestkundgebung der Flüchtlingsinitiativen gegen Sammelabschiebungen
21.02.2018 - 09:40
epd
Deutschland hat erneut Afghanen ohne Aufenthaltsrecht in ihr Heimatland abgeschoben.
Blog Kreuz und Queer
21.02.2018 - 07:15
Dr. Kerstin Söderblom
Das Europäische Forum christlicher Lesben-, Schwulen, Bi- und Trans- (LSBT) Gruppen ist mit zehn Tandems in die zweite Runde ihres Mentoringprojekts für christliche LSBT aus Osteuropa gestartet. Die Auftaktveranstaltung für die neuen Tandems hat Anfang Februar in Mzcheta bei Tiflis in Georgien stattgefunden.
20.02.2018 - 16:04
Die Evangelische Kirche in Deutschland ruft alle Kirchengemeinden dazu auf, am zweiten Sonntag der Passionszeit (Reminiszere, 25. Februar 2018) für bedrängte und verfolgte Christen zu beten. Ein Schwerpunkt der Fürbitte 2018 ist die Menschenrechtslage in Ägypten.
Ilse Junkermann, Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland
18.02.2018 - 17:49
epd
Die Bischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann, hat nach beleidigenden Äußerungen des sachsen-anhaltischen AfD-Chefs André Poggenburg vor Hass und Menschenfeindlichkeit gewarnt.
Tommie Smith
18.02.2018 - 16:30
Katharina Rögner
epd
Die Faust in den Himmel gestreckt, den Blick zu Boden: Die politische Geste des Sprint-Olympiasiegers Tommie Smith ging 1968 um die Welt. Fast 50 Jahre später erhält der heutige US-Bürgerrechtsaktivist den Dresdner Friedenspreis.
Der "Welt"-Korrespondent Deniz Yücel ist frei.
18.02.2018 - 16:16
epd
Nach seiner Freilassung bleibe ein "bitterer Nachgeschmack" zurück, klagt Deniz Yücel. Auf Twitter postet der Journalist ein Foto von sich in Freiheit und schreibt: "Ich bin nicht in Deutschland. Aber ich bin unter Freunden."
RSS - Menschenrechte abonnieren