Rubriken

Armut und Hunger

Die Vereinten Nationen haben das Entwicklungsziel den Hunger in der Welt zu besiegen. Nun wollen sie das bis statt bis 2015 bis 2030 schaffen. Doch nicht nur wer hungert, ist arm dran. Armut hat viele Gesichter.
10 Milliarden - wie werden wir alles satt?
21.05.2015 - 09:44
Filmemacher Valentin Thurn fragt in seinem neuen Film nach der Zukunft der Welternährung. Das evangelische Werk "Brot für die Welt" findet seine Vorschläge etwas zu einfach, aber im Grunde richtig.
René Karsubke, ehrenamtlicher Mitarbeiter der Bahnhofsmission, an Gleis 24 am Frankfurter Hauptbahnhof.
27.02.2018 - 10:54
Im Herbst 2015 kamen täglich tausende Flüchtlinge nach Deutschland. Wir fragten uns damals: Ist genug für alle da? Ein Besuch bei der Bahnhofsmission und der Tafel – dort, wo Bedürftige auf ebenso bedürftige Flüchtlinge treffen.
Hartz IV
10.09.2015 - 14:51
Hartz-IV-Bezieher erhalten nächstes Jahr fünf Euro mehr im Monat. Sozialverbände kritisierten die Erhöhung als zu gering. Wirtschaftslobbyisten bezeichneten die Anhebung hingegen als falsch.
Alle Inhalte zu: Armut und Hunger
Unter dem Titel "TeilBar" ein neues soziales Projekt gestartet.
07.05.2018 - 16:25
epd
Die Diakonie Hannover und die Backstube Langrehr haben in der Landeshauptstadt unter dem Titel "TeilBar" ein neues soziales Projekt gestartet.
 Errichtung der Kirche
04.05.2018 - 09:27
Von Andrea Jeska (Text) und Klaus Petrus (Bilder)
Sie sind aus ihrem Heimatland Südsudan in den Norden Ugandas geflohen, weil sie nichts mehr zu essen hatten und ein Brügerkrieg ihr Land verwüstet. Im Exil angekommen bauen sie mit bloßen Händen Hütten auf - und eine Kirche.
Hungersnot im Sudan
03.05.2018 - 16:27
epd
Mehr als sieben Millionen Menschen droht im Südsudan in den kommenden Monaten akuter Nahrungsmangel. Nur ein knappes Jahr nach der letzten droht dem jungen Staat die nächste Hungersnot.
29.04.2018 - 16:09
epd
Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Reiner Hoffmann, hat höhere Hartz-IV-Sätze und weniger Sanktionen gefordert. "Die Hartz-IV-Sätze müssen bedarfsgerecht sein.
29.04.2018 - 10:32
epd
Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki hat Vätern und Müttern, die mit wenig Geld auskommen müssen, seinen Respekt ausgesprochen.
21.04.2018 - 10:19
epd
Millionen Deutsche müssen einem Bericht zufolge wegen ihrer finanziellen Lage beim Essen sparen. Im Jahr 2016 hätten sich knapp 4,9 Millionen Bundesbürger ab 16 Jahren höchstens jeden zweiten Tag eine vollwertige Mahlzeit leisten können.
Dürre
18.04.2018 - 11:33
epd
Die europäischen Klimahilfen für Entwicklungsländer müssen nach Ansicht kirchlicher Hilfswerke grundlegend umgebaut werden.
Tafeln für Kinder
06.04.2018 - 11:39
epd
Deutschlands Tafeln setzen sich neben der Essensausgabe an bedürftige Menschen auch vermehrt für deren soziale und kulturelle Teilhabe ein.
Bedingungsloses Grundeinkommen
06.04.2018 - 09:45
Dirk Baas
epd
Hartmut Pelzer entwickelte ein Computerprogramm zur Berechnung der Kosten des bedingungslosen Grundeinkommens - das aus mathematischen Algorithmen zusammengesetzte "Transfergrenzenmodell". Es ist sein Lebenswerk.
Schutzimpfung
05.04.2018 - 12:42
epd
Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung hat nach Angaben der Kindernothilfe keinen umfassenden Zugang zu essenziellen Gesundheitsdienstleistungen.
RSS - Armut und Hunger abonnieren