Nachrichten

Topnachricht des Tages

Millionen Deutsche müssen einem Bericht zufolge wegen ihrer finanziellen Lage beim Essen sparen. Im Jahr 2016 hätten sich knapp 4,9 Millionen Bundesbürger ab 16 Jahren höchstens jeden zweiten Tag eine vollwertige Mahlzeit leisten können.
Alle Nachrichten im Überblick
Zwei männliche Figuren vor einem Pastor.
12.04.2018 - 16:31
von Christiane Ried
epd
In der bayerischen evangelischen Landeskirche könnte es künftig öffentliche Segnungen von homosexuellen Paaren geben. Eine Arbeitsgruppe habe dazu einen Abschlussbericht vorgelegt, der bei der Frühjahrstagung der Landessynode zur Abstimmung stehe, Oberkirchenrat Michael Martin.
Die ökumenische "Woche für das Leben"
12.04.2018 - 12:54
epd
Die evangelischen und katholischen Frauenverbände in Deutschland haben vor den sozialen und gesellschaftlichen Konsequenzen der Pränataldiagnostik gewarnt.
Das neue Kirchengesetz zum Datenschutz
12.04.2018 - 11:56
epd
Der Datenschutzbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Michael Jacob, sieht durch das neue Kirchengesetz zum Datenschutz die Rechte von Kirchenmitgliedern gestärkt.
Katholisches Abendmahl
12.04.2018 - 11:42
epd
Im Streit in der katholischen Kirche in Deutschland über das Abendmahl für evangelische Ehepartner hat der Münsteraner Theologe Michael Seewald die geplante Öffnung im Einzelfall verteidigt.
epd-bild/Joerg Decker
12.04.2018 - 11:32
epd
Die Leitung des deutschen Zweigs der US-amerikanischen Megakirche "Willow Creek" bedauert den Rücktritt des US-amerikanischen Hauptpastors Bill Hybels aufgrund von Belästigungsvorwürfen.
Bewerbungsgespräch
12.04.2018 - 09:38
von Phillipp Saure
epd
Diakonie-Vorstand Kruttschnitt hat die Bevorzugung evangelischer Christen bei der Einstellung von Mitarbeitern in kirchliche Betriebe verteidigt. "Wir wollen in unseren Einrichtungen eine evangelische Prägung, wir wollen diese Gesellschaft evangelisch gestalten", sagte er.
 Heinrich Bedford-Strohm
11.04.2018 - 16:57
epd
Zum 500. Reformationsjubiläum sind bereits viele Bilanzen gezogen worden. Die Tourismuszahlen für 2017 waren erfreulich für Sachsen-Anhalt. Nun haben auch die Partner der Rahmenvereinbarung von 2009, Land und EKD, ein positives Fazit gezogen.
Die  Apsis der Martin-Luther-Kirche in Dresden
11.04.2018 - 16:55
epd
Eritreische Christen sind in Dresden bei einem Gottesdienst unfreiwillig gefilmt worden. In dem Internet-Videoclip werden sie als "Muslime in der Kirche" bezeichnet. Das sorgt für Hasskommentare. Die Kirche reagiert besonnen.
Alexander Dobrindt
11.04.2018 - 15:55
epd
CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat in der Debatte über die Rolle des Islams in Deutschland die Position seiner Partei erneut untermauert.
Felix Klein
11.04.2018 - 15:40
epd
Bei seiner Klausurtagung in Meseberg hat das Bundeskabinett mehrere Beauftragte für diese Legislaturperiode berufen. Der Diplomat Klein soll die Aktivitäten gegen Antisemitismus koordinieren. Terror-Opfer bekommen einen dauerhaften Ansprechpartner.