Nachrichten

Topnachricht des Tages

Millionen Deutsche müssen einem Bericht zufolge wegen ihrer finanziellen Lage beim Essen sparen. Im Jahr 2016 hätten sich knapp 4,9 Millionen Bundesbürger ab 16 Jahren höchstens jeden zweiten Tag eine vollwertige Mahlzeit leisten können.
Alle Nachrichten im Überblick
Schriftzug "Hartz IV"
15.04.2018 - 17:01
epd
Der Chef der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Alexander Dobrindt, fordert eine Änderung der Hartz-IV-Gesetze. Demnach sollen abgelehnte Asylbewerber nicht mehr den vollen Satz in bar bekommen wie bisher.
Eröffnungsgottesdienst der diesjährigen ökumenischen "Woche fuer das Leben" im Dom zu Trier.
15.04.2018 - 14:55
epd
Die ökumenische "Woche für das Leben" befasst sich in diesem Jahr mit der Pränataldiagnostik. Die evangelische und katholische Kirche mahnen, ethische Fragen über deren Konsequenzen nicht aus dem Blick zu verlieren.
15.04.2018 - 14:34
epd
Die Regierung in Myanmar hat nach eigenen Angaben die ersten Rohingya-Flüchtlinge aus Bangladesch zurückgeholt. Laut Medienberichten vom Sonntag ist eine fünfköpfige Familie am Vortag zunächst in ein "Rückführungslager" im westlichen Rakhine-Staat gebracht worden.
15.04.2018 - 10:01
epd
Unter dem Motto "Dortmund bunt statt braun" haben mehr als 1.000 Menschen am Samstag gegen einen Aufmarsch von Neonazis in der Stadt demonstriert.
14.04.2018 - 16:17
epd
Mit Glockengeläut und einer "Protestantischer Andacht" vor der evangelischen Pauluskirche haben am Samstag in Dortmund die Gegendemos zu einer in der Nähe genehmigten Neonazi-Demo begonnen.
14.04.2018 - 16:14
epd
Nach kontroversen Diskussionen hat die Landesynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) die Umschreibung der Kirchenverfassung in eine geschlechtergerechte Sprache knapp abgelehnt.
14.04.2018 - 16:10
epd
Der jüdische Rapper Ben Salomo attestiert der deutschen Rap-Szene eine starke Judenfeindlichkeit. Die deutsche Rap-Szene sei in weiten Teilen genauso antisemitisch wie die deutsche Rechtsrock-Szene, sagte Salomo der "Berliner Morgenpost" (Samstag).
14.04.2018 - 16:06
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat den Angriff der Westmächte USA, Frankreich und Großbritannien auf Ziele in Syrien kritisiert.
14.04.2018 - 14:12
epd
Ökumenenische Initiative wirbt für Schutz von ungeborenem Leben auch und gerade mit Behinderung. Spitzenvertreter der Kirchen setzen sich kritisch mit Pränataldiagnostik auseinander.
13.04.2018 - 17:48
epd
Der Zentralrat der Muslime in Deutschland will den Kooperationsvertrag zum geplanten Islam-Institut an der Berliner Humboldt-Universität nun doch unterzeichnen.