Gliedkirchen

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Alle Inhalte zu: Evangelische Kirche in Hessen und Nassau
19.01.2018 - 16:12
epd
Die evangelische Kirche unterstützt die "Demo der Vielfalt und Liebe" für die Homo-Ehe an diesem Samstag in Frankfurt am Main.
Dozentin Julia-Maria von Schenck zu Schweinsberg von der Fakultaet fuer Evangelische-Theologie der Johannes Gutenberg-Universitaet in Mainz, gibt am 21.07.2016 Griechischunterricht fuer Theologiestudenten.
29.12.2017 - 15:06
epd
Akademisch gebildete Berufstätige sollten neben ihrer Arbeit ein Weiterbildungsstudium in Evangelischer Theologie absolvieren können, sagte der Mainzer Theologe Ruben Zimmermann dem Evangelischen Pressedienst (epd).
Nächstenliebe für Tote in der Fremde
28.12.2017 - 09:51
Markus Bechtold
evangelisch.de
Fluchten gab es schon immer. Und schon immer sterben Menschen auf der Flucht fern ihrer Heimat. Evangelische Gemeinden, Pastoren, Pfarrerinnen und Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit stehen hier vor großen Herausforderungen. Dabei gibt es Möglichkeiten zu helfen.
Regenbogen über einem Kirchturm.
04.12.2017 - 14:09
Markus Bechtold, Anne Kampf, Johannes Süßmann
evangelisch.de mit Material von epd
Mal darf der Gottesdienst nicht "Trauung" heißen, mal ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen, mal ist gar nichts geregelt. Ein Überblick über die kirchlichen Heiratsmöglichkeiten für homosexuelle Paare in den Landeskirchen.
Ein 16-jähriger Flüchtling aus Eritrea, steht am Fenster seines Zimmers in einer Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.
17.11.2017 - 11:51
epd
Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und die Diakonie Hessen setzen sich dafür ein, dass alle schutzberechtigten Flüchtlinge ihre Angehörigen nachholen können.
05.11.2017 - 14:18
epd
Viele tausend Menschen hätten in meist positiven Rückmeldungen zum Segensroboter "Bless U-2" betont, dass sie sich dadurch angesprochen gefühlt hätten, über Inhalte des Glaubens nachzudenken, sagte EKHN-Kirchenpräsident Volker Jung.
Luftbild einer von Menschen gehaltenen roten Ziffer 500 vor der Schlosskirche in Wittenberg, die auf das bevorstehende Reformationsjubiläum am 31.10.2017 hinweisen soll.
27.10.2017 - 13:32
epd mab, evangelisch.de
Der Zielstrich des Feiermarathons zu 500 Jahren Reformation kommt in Sichtweite. Unter dem Slogan "Du hast frei" geht die evangelische Kirche auf die letzten Meter - und bleibt in der Einschätzung ihrer Strahlkraft uneins.
Ansicht der Festung bzw. der Stadt Ziegenhain im Jahr 1655 Topographia Hassiae von Matthäus Merian 1655.
25.10.2017 - 16:12
epd
Das Bundesland Hessen verleiht dem nordhessischen Schwalmstadt-Ziegenhain am Reformationstag die offizielle Bezeichnung "Konfirmationsstadt". In Ziegenhain wurde die Konfirmation 1539 erstmals in Deutschland eingeführt.
Blindenseelsorge
15.10.2017 - 13:17
Lilith Becker
evangelisch.de
Brigitte Buchsein ist blind, seit sie ein Baby war. Sie kennt es nicht anders. Die Mehrheit der Menschen erblindet hingegen erst im Alter. Ein schmerzhafter Prozess, aber nicht ohne Hoffnung.
Volker Jung, Präsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), am 26.04.2013 während der EKHN-Frühjahressynode in Frankfurt am Main (Hessen)
29.09.2017 - 14:38
epd
Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung hat die Feier des 500. Reformationsjubiläums als Motivationsschub für die evangelische Kirche bezeichnet. "Das war nicht die letzte Party des Protestantismus - es wird weitergehen", sagte er in Frankfurt am Main.
RSS - Evangelische Kirche in Hessen und Nassau abonnieren